Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Scheibenbremsbeläge hinten aus-und einbauen

Reparaturanleitung - Renault Clio / Die bremsanlage / Scheibenbremsbeläge hinten aus-und einbauen

Ausbau

Achtung: bei fahrzeugen mit scheibenbremsen hinten kommen ausschließlich bendix-bremssättel zum einsatz. Der ausbau der bremsbeläge ist auf die gleiche weise wie bei der vorderen scheibenbremse mit bendix-bremssattel durchzuführen.

Beim einbau sind allerdings einige besonderheiten zu beachten.

Einbau

Renault Clio Reparaturanleitung. Einbau


  • Bremskolben zurückdrücken. Dazu großen schraubendreher mit eckigem schaft wie in der abbildung gezeigt, in die nuten des bremskolbens einsetzen und kolben so weit wie möglich in den bremssattel einschrauben. Achtung: der kolben darf nicht mit einer handelsüblichen rückstellvorrichtung zurückgedrückt werden, da sonst die automatische nachstellvorrichtung beschädigt wird.

Renault Clio Reparaturanleitung. Einbau


  • Kolben so ausrichten, daß der markierungsstrich -r - zur entlüfterschraube - p - zeigt.
  •  Der weitere einbau erfolgt wie bei der vorderen bendixscheibenbremse.

Achtung: die halteklammer für den keil muß neben der befestigungsschraube - 4 - eingesetzt werden.

Hinweis: hintere bremsscheibe/bremssattel ausbauen, siehe.

    Siehe auch:

    Nebelscheinwerfer
    2 Schrauben - 2 - links und rechts herausdrehen. 1- Einstellschraube.  Scheinwerfereinsatz nach vorn herausnehmen.  Stecker abziehen. Schutzkappe - 3 - um v* umdrehung drehen und herausnehmen.  Defekte lampe herausnehmen.  Ne ...

    Impulsgeber prüfen/ersetzen
    Der impulsgeber sitzt am motor-schwungrad, an der verbindungsstelle motor/getriebe. Er liefert dem zünd-steuergerät und der einspritzanlage die information über augenblickliche drehzahl und kurbelwellen-position den motors. Prüfen Stecker des ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung