Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: 1.8- Und 1.9-L-motoren bis 65 kw/88 ps (benziner und diesel)

Reparaturanleitung - Renault Clio / Der motor / Zylinderkopf aus- und einbauen / 1.8- Und 1.9-L-motoren bis 65 kw/88 ps (benziner und diesel)

  • Zylinderkopfschrauben in der reihenfolge von 1 bis 10 mit einem drehmomentschlüssel und 30 nm anziehen.

    Anschließend alle kopfschrauben in der richtigen reihenfolge mit 70 nm festziehen.

  •  Zum setzen der schrauben eine pause von mindestens 3 minuten einlegen und anschließend alle schrauben vollständig lösen.
  •  Zylinderkopfschrauben in richtiger reihenfolge mit drehmomentschlüssel und 20 nm anziehen.
  •  Samtliche schrauben in der vorgeschriebenen reihenfolge mit starrem schlüssel um den winkel 123 +- 2 in einem zug weiterdrehen.

Achtung: um die 123 beim anziehen einzuhalten, ist es sinnvoll.

Entsprechende markierungen am zylinderkopf anzubringen.

Dazu schlüssel auf schraube aufsetzen und im abstand von 123 eine markierung mit kreide anbringen. Gegebenenfalls aus pappe eine 123 -winkelscheibe ausschneiden. Es kann auch die winkelscheibe hazet 6690 für den drehwinkelgesteuerten schraubenanzug verwendet werden.

  •  Dieselmotor: schrauben an generatorabdeckung und zahnriemenabdeckung anbringen, siehe unter "ausbau".
  • Zahnriemen einbauen, siehe.
  •  Ventilspiel einstellen, siehe.
  •  Zylinderkopfdeckel einbauen.
  •  Falls ausgebaut. Generator und keilriemen einbauen, siehe. 222.
  •  Sämtliche kuhlmittel-, kraftstoffschläuche aufschieben und mit schellen sichern.
  •  1,2- Und 1,4-l-motor: kühlmittel-thermostat einbauen, siehe
  •  elektrische leitungen entsprechend der angebrachten markierungen anklemmen.
  •  Gaszug einbauen und einstellen.
  •  Unterdruckschlauch vom bremskraftverstärker am saugrohr aufschieben.

Renault Clio Reparaturanleitung. Benziner und diesel


  • Halter für motorentlüftungsschläuche/zündkabel am zylinderkopf anschrauben.
  •  Vorderes abgasrohr am abgaskrümmer anschrauben.
  •  Kühlmittel auffüllen, siehe.
  •  Ölstand im motor prüfen, gegebenenfalls öl nachfüllen.

    Wurde der zylinderkopf abgebaut aufgrund einer defekten zylinderkopfdichtung, ist ein vorgezogener ölwechsel einschließlich eines ölfilterwechsels erforderlich, da sich im motoröl kühlflüssigkeit befinden kann.

  •  Luftfilter einbauen, siehe
  •  motorhaube einbauen, siehe.
  •  Massekabel ( - ) an die batterie anklemmen. Radio neu codieren, siehe.
    Siehe auch:

    Einfahren
    Benziner Bis 1 000 km eine geschwindigkeit von 130 km/h bzw. Eine motordrehzahl von ca. 3 000 Bis 3 500 /min im größten gang nicht überschreiten. Ihr fahrzeug wird jedoch erst ab ca. 3 000 Km seine maximale leistung erbringen. Austauschint ...

    Ventilsitz einschleifen
    Selbst einwandfrei bearbeitete ventilsitzringe und neue ventile sollten aufeinander eingeschliffen werden, damit sie optimal abdichten. Dies ist insbesondere beim dieselmotor zu beachten. Die ventile dürfen nur mit feinkörniger schleifpaste eingeschl ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung