Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Alle motoren außer 16-ventil-motor (99 kw/135 ps)

Reparaturanleitung - Renault Clio / Der motor / Ventilspiel prüfen/einstellen / Alle motoren außer 16-ventil-motor (99 kw/135 ps)

Um unterschiedliche wärmeausdehnungen im ventiltrieb zu kompensieren, muß ein gewisses ventilspiel vorhanden sein.

Bei zu geringem spiel verändern sich die steuerzeiten, die verdichtung ist schlecht, die motorleistung nimmt ab, der motorlauf ist unregelmäßig. In extremen fällen können sich die ventile verziehen oder die ventile beziehungsweise ventilsitze verbrennen.

Bei zu großem spiel stellen sich starke mechanische geräusche ein, die steuerzeiten verändern sich, der motor gibt wegen mangelhafter zylinderfüllung weniger leistung ab, der motorlauf ist unregelmäßig.

Das einstellen der ventile hat nur dann den gewünschten erfolg, wenn die ventile einwandfrei abdichten, diese kein unzulässiges spiel in den ventilführungen haben und am schaftende nicht eingeschlagen sind.

Das ventilspiel ist jeweils nach reparaturen, oder wenn geräusche am ventiltrieb auftreten, zu prüfen beziehungsweise einzustellen.

Eine prüfung im rahmen der wartung ist nicht vorgesehen.

Das ventilspiel soll bei kaltem motor geprüft beziehungsweise eingestellt werden. Der 16-ventil-motor besitzt hydraulische ventilspielausgleicher, die das ventilspiel automatisch konstant halten, eine einstellung ist bei diesem motor nicht möglich.

    Siehe auch:

    Der dieselmotor
    Der dieselmotor des renault clio ist als wassergekühlter reihen-vierzylinder konzipiert, der vorn quer zur fahrtrichtung eingebaut ist. Der motorblock besteht aus grauguß, der zylinderkopf aus leichtmetall. Die ventile werden von der obenliegenden nocke ...

    Schließzylinder für heckklappe aus-und einbauen
    Ausbau Betätigungsstange - a - für verriegelung aushängen. Betätigungsstange - b - für öffnungsmechanismus aushängen. Klammer - c - für schließzylinder seitlich abziehen und schließzylinder heraus ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung