Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Klemmenbezeichnungen

Die klemmen am motor sind genormt:

  •  klemme c2 ist der masseanschluß (allgemein in der fahrzeugelektrik).
  •  Klemme a1 erhält spannung für die erste wischergeschwindigkeit.
  •  Klemme c1 liefert plusstrom (+) für die wischer-endabstellung: der motor erhält über einen schleifkontakt so lange spannung, bis die wischer in ruhestellung gelaufen sind, wenn der fahrer den scheibenwischer ausschaltet.
  •  Klemme b1 führt die spannung für die zweite wischergeschwindigkeit (nebenschlußwicklung).
  •  Über klemme a2 wird der wischermotor beim zurücklaufen nach dem abschalten abgebremst, damit die wischer nicht über ihre parkstellung hinauslaufen.
    Siehe auch:

    Fahrzeug aufbocken
    Für viele wartungs- und reparaturarbeiten muß das fahrzeug aufgebockt beziehungsweise hochgehoben werden. In der werkstatt wird der wagen in der regel mit der hebebühne angehoben, man kann ihn jedoch auch mit dem fahrzeug- oder werkstatt-wagenheber a ...

    Äußere fahrzeugbeleuchtung
    Standlicht Drehen sie den ring 2, bis das symbol gegenüber der markierung 3 steht. Eine kontrolllampe an der instrumententafel leuchtet auf. Funktion einschalten des tagfahrlichts (Nur frontbeleuchtung) Je nach fahrzeug schaltet sich das tagfahrli ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung