Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

  • Radschrauben bei auf dem boden stehendem fahrzeug lösen.
  •  Scheibenrad (felge) zur radnabe mit farbe kennzeichnen.

    Dadurch kann das ausgewuchtete rad wieder an gleicher stelle montiert werden.

  •  Fahrzeug vorn aufbocken.
  •  Rad abnehmen.
  •  Vorderachse am querlenker abstützen, damit die gelenkwelle nach ausbau des federbeins nicht nach unten durchhängt.

    Dazu geeigneten stützbock oder hydraulikheber unter dem querlenker postieren.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • Am achsschenkelträger muttern von beiden schrauben -1 - abschrauben und die bolzen herausdrücken.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • Unteres stoßdämpferende mit hilfe eines holzkeiles am unteren querlenker abstützen, damit die antriebswelle nicht durch den dämpfer beschädigt wird. Anschließend federbein oben am federbeindom abschrauben, dabei kolbenstange mit einem innensechskantschlüssel gegenhalten.
  •  Federbein herausnehmen. Dazu, falls erforderlich, achsschenkelträger etwas absenken.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Windschutzscheibe mit wasser benetzen.  Scheibenwischeranlage ca. 2 Minuten laufen lassen und mit dem scheibenwischerschalter abschalten. Dadurch läuft der wischer in die endstellung.  Ruhestellung der wischerblätter auf der windschutzsche ...

    Radwechsel
    Schalten sie die warnblinkanlage ein. Das fahrzeug abseits vom verkehr auf eine ebene und feste fläche stellen. Ziehen sie die handbremse an und legen sie einen gang ein (erster oder rückwärtsgang bzw. P bei fahrzeugen mit automatikgetrieb ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung