Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Benzin- und dieselmotoren bis 65 kw/88 ps

Reparaturanleitung - Renault Clio / Der motor / Zylinderkopf aus- und einbauen / Benzin- und dieselmotoren bis 65 kw/88 ps

Zylinderkopf nur bei abgekühltem motor ausbauen. Abgas- und ansaugkrümmer bleiben angeschlossen. Ausführlich beschrieben wird der ausbau am 1,2-/1,4-l-motor (e-motor), für die anderen motor-versionen werden spezielle hinweise gegeben.

Motortypenaufschlüsselung, siehe.

Eine defekte zylinderkopfdichtung ist an einem oder mehreren der folgenden merkmale erkennbar:

  •  leistungsverlust.
  •  Kühlfiüssigkeitsverlust. Weiße abgaswolken bei warmem motor.
  •  Ölverlust.
  •  Kühlflüssigkeit im motoröl, ölstand nimmt nicht ab, sondern zu. Graue farbe des motoröls, schaumbläschen am peilstab, öl dünnflüssig.
  •  Motoröl in der kühlflüssigkeit.
  •  Kühlflüssigkeit sprudelt stark.
  •  Keine kompression auf 2 benachbarten zylindern.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Achtung: alle leitungen schläuche und stecker, die ausgebaut oder abgezogen werden, vor dem ausbau mit klebeband markieren, so daß sie an der richtigen stelle wieder montiert werden können. Motorhaube ausbauen, siehe. Zündkerzenstec ...

    Einbau
    Achtung: ein einmal ausgebauter zahnriemen muß in jedem fall erneuert werden. Liegt die zahnriemenspannung unter dem mindestwert von 10 us (us = seem-einheiten: einheit des meßgeräts) muß der zahnnemen auch gewechselt werden.  Neuen ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung