Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Die zentralverriegelung

Die zentralverriegelung des renault clio besteht aus 5 servomotoren für die 4 türen und die heckklappe sowie dem steuergerät, der infrarot-sende- und empfangsanlage und dem zentralschalter in der mittelkonsole. Die ver- und entriegelung der türen kann durch ab- und aufschließen der fahrertür oder durch betätigen der fernbedienung erfolgen. Die beifahrertür kann zwar mit dem schlüssel auf- und abgeschlossen werden, auf die stellung der zentralverriegelung hat das allerdings keinen einfluß.

    Siehe auch:

    Zylinderkopf aus- und einbauen/ zylinderkopfdichtung wechseln
    Zum aus- und einbau des zylinderkopfes beziehungsweise zum wechseln der zylinderkopfdichtung werden die renault-spezialwerkzeuge mot. 1273. Mot. 1289-03 Sowie mot. 1379 Benötigt. Zylinderkopf nur bei abgekühltem motor ausbauen. Eine defekte zylinderko ...

    Schaltgetriebe: ölstand prüfen
    Verschleißteile:  getriebeöl tranself trx 80 w. Prüfen Fahrzeug waagerecht aufbocken.  Falls vorhanden. Motor- und getriebeabdeckung abnehmen.  Getriebe auf undichtigkeiten sichtprüfen. Die öleinfü ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung