Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

Renault Clio Reparaturanleitung. Einbau


  • Zuerst rillenriemen für generator auflegen.
  •  Meßgeber des werkzeugs mot. 1273 Am rillenriemen anbringen
  • Randelknopf des meßgebers bis zum lösen drehen (drei klickgeräusche hörbar).
  •  Zum spannen des rillenriemens wird eine m6-schraube (länge x = 100 mm) mit einer lose aufgeschraubten mutter (m6) benötigt.
  •  Schraube mit der mutter in die aussparung am generatorgehäuse einsetzen (siehe detail - d - ) und schraube soweit drehen bis das gewinde an der metallhülse der spannschraube anstößt.
  •  Durch drehen der schraube gegen die metallhülse wird der generator geschwenkt und somit die spannung des riemens erhöht.
  •  Generatornllenriemen auf diese weise spannen, bis im display des meßgeräts der wert 102 +-7 us erscheint (us = seem-einheiten: einheit des meßgeräts).
  •  Generator festschrauben. Meßwerkzeug entfernen.
  •  M6-schraube entfernen.
  •  An der kurbelwelle den motor 3 umdrehungen im uhrzeigersinn drehen.
  •  Meßwerkzeug erneut ansetzen. Prüfen, ob die riemenspannung innerhalb des toleranzwertes von 102 +-7 us liegt.
  •  Sollte der gemessene wert außerhalb des toleranzbereichs liegen. Spannung erneut einstellen.
  •  Wenn der korrekte wert erreicht wird. Generatorschrauben festziehen.
  •  Rillenriemen der lenkhilfepumpe auflegen.
  •  Meßgeber des werkzeugs mot. 1273 Am rillenriemen anbringen.
  •  Rändelknopf des meßgebers bis zum lösen drehen (drei klickgerausche hörbar).
  •  Die riemenspannung wird mit der spannrolle eingestellt.
  •  Spannrolle mit gabelschlüssel verdrehen, bis am display des meßwerkzeugs der wert 96 +-5 us erscheint. Stellung der spannrolle mit gabelschlüssel halten.
  •  Spannrolle mit inbusschlüssel festziehen.
  •  An der kurbelwelle den motor 3 umdrehungen im uhrzeigersinn drehen.
  •  Meßwerkzeug erneut ansetzen. Prüfen, ob die riemenspannung innerhalb des toleranzwertes von 96 +-5 us liegt.
  •  Sollte der gemessene wert außerhalb des toleranzbereichs liegen. Spannung erneut einstellen.
  •  Wenn der korrekte wert erreicht wird, spannrolle festziehen.
  •  Motorhaube einbauen, siehe.
    Siehe auch:

    Prüfen
    Verteilerkappe abschrauben, dazu ist ein torxschraubendreher, größe t20, erforderlich.  Die kappe muß innen trocken sein. Mittleren kohlekontakt auf leichtgängigkeit und verschleiß prüfen, dazu kontakt mit dem finger eind ...

    Ventilführungen prüfen
    Bei instandsetzungsarbeiten an einem zylinderkopf mit undichten ventilen genügt es nicht, die ventile und ventilsitze zu bearbeiten beziehungsweise zu erneuern. Es ist außerdem dringend erforderlich, die ventilführungen auf verschleiß zu prü ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung