Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

  • Dichtflächen von ölwanne und motorblock reinigen. Eventuell verbogene dichtfläche an der ölwanne vorsichtig richten.
  •  Motorblock, kurbeltrieb und ölpumpe sorgfältig abreiben.

    Die abdichtung der ölwanne kann sonst durch herabfließendes öl beeinträchtigt werden.

  •  Dichtflächen von ölwanne und motorblock mit fettloser abreiben und trocknen. Als reinigungsmittel kann beispielsweise spiritus oder aceton verwendet werden.

1,8-L-benzinmotoren, 1,9-l-dieselmotor

Renault Clio Reparaturanleitung. Einbau


  • Abdichtpaste renault-caf-4/6o-thixo als band mit 1 mm 0 auf die dichtfläche der ölwanne außerhalb der nut auftragen. Das dichtband muß bei den schraubenbohrungen auf der innenliegenden dichtfläche liegen.
  •  1,2-1- (Bis 3/96) und 1,4-l-motor: gummidichtung auflegen.

    Ist die alte dichtung beschädigt oder gequetscht, dichtung auf jeden fall erneuern.

  •  Ölwanne vorsichtig ansetzen. Wenn das dichtmittel beim ansetzen verrutscht, ölwanne nochmals abnehmen und betreffende stelle mit dichtmittel ausbessern.
  •  Zuerst die beiden mittleren schrauben einsetzen und handfest anziehen.
  •  Schrauben zwischen ölwanne und getriebe einschrauben.
  •  Dann die restlichen ölwannenschrauben hineindrehen.
  •  Schrauben für ölwanne gleichmäßig ganz leicht festziehen, anzugsdrehmoment max. 10 Nm.
  •  Motor ablassen und rechte motoraufhängung mit 45 nm anschrauben.
  •  Stabilisierungsstrebe einsetzen, 2 schrauben mit 65 nm anschrauben.
  •  Strebe motor/getriebe einsetzen und festschrauben.
  •  1,2-1- (Bis 3/96) und 1,4-l-motor sowie 16-ventil-motor: vorderes abgasrohr einbauen, siehe.
  •  16-Ventil-motor: rechte gelenkwelle einbauen, siehe.
  •  Schlauch für servolenkung am tragrahmen befestigen.
  •  Abdeckung im rechten radhaus anbringen.
  •  Rechtes vorderrad anschrauben, dabei auf markierung zur radnabe achten. Fahrzeug ablassen und radschrauben mit 90 nm über kreuz festziehen.
  •  Trocknungszeit für dichtmittel von ca. 1 Stunde abwarten.
  •  Öl auffüllen. Einfüllmenge, siehe tabelle auf.
  • Luftfilter mit halterung einbauen.
  •  Massekabel ( - ) und pluskabel an die batterie anklemmen.

    Radio neu codieren, siehe.

  •  Probefahrt durchführen und ölwanne auf dichtigkeit prüfen, eventuell alle schrauben vorsichtig nachziehen.
    Siehe auch:

    Elektromagnetischen absteller prüfen/ersetzen
    Der elektromagnetische absteller - b - an der einspritzpumpe gibt den kraftstoffzulauf bei einschalten der zündung frei. Er ist zu prüfen, wenn der motor nicht anspringt oder nach ausschalten der zündung weiterläuft.  Zündung ein ...

    Ausrücklager aus- und einbauen
    Das ausrücklager ist immer dann auszuwechseln, wenn beim auskuppeln geräusche entstehen oder wenn das lager schwergängig ist. Bei hoher laufleistung des fahrzeugs ist es empfehlenswert, das lager vorsorglich immer zusammen mit der kupplung auszuwechse ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung