Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Nachschalldämpfer aus- und einbauen (16v-motor)

Reparaturanleitung - Renault Clio / Die abgasanlage / Nachschalldämpfer aus- und einbauen (16v-motor)

Hinweis: zum ausbau des nachschalldämpfers muß die hinterachse etwas abgesenkt werden.

Ausbau

  • Fahrzeug aufbocken, siehe.
  •  4 Befestigungsschrauben der hinterachse am aufbau so weit wie möglich lösen, nicht abschrauben.
  •  Beide stoßdampfer am querlenker abschrauben, siehe.

Renault Clio Reparaturanleitung. Nachschalldämpfer aus- und einbauen


  • Schelle des nachschalldämpfers - 5 - lösen und aushängen.

    Läßt sich das rohr nicht auseinanderziehen, trennstelle mit einem schweißbrenner erwärmen. Hitzeschutzschild unterlegen, brandgefahr!

Einbau

  • Nachschalldämpfer aufschieben, in die gummilager einhängen und schelle mit 20 nm festziehen.
  •  Hinterachse an der karosserie festschrauben, anzugsdrehmoment der 4 schrauben 100 nm.
  •  Stoßdämpfer an den unteren querlenkern mit 85 nm anschrauben.
  •  Fahrzeug ablassen.
    Siehe auch:

    Einstellen
    Fahrzeug hinten aufbocken.  Handbremshebel lösen.  Bremspedal mehrmals betätigen, um eine richtige selbstnachstellung zu gewährleisten.  Hitzeschutzblech der abgasanlage im bereich des handbremshebels am fahrzeugunterboden absc ...

    Ausbau
    1,8-L-motoren und dieselmotor: luftfilter ausbauen.  Seilzug an der ausrückgabel aushängen.  Pedal niederdrücken und halten. Dadurch wird der seilzug herausgezogen Seilzugendstück aus seinem sitz am segment der nachstellv ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung