Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Die abgasanlage

Die abgasanlage besteht aus dem vorderen abgasrohr, dem katalysator, dem zwischenrohr mit mittelschalldämpfer und dem nachschalldämpfer. Die für die regelung des katalysators erforderliche lambdasonde ist in das abgasrohr vor dem katalysator eingeschraubt.

Das vordere abgasrohr ist mit dem abgaskrümmer über ein federbelastetes gelenk verbunden. Alle teile der abgasanlage sind miteinander verschraubt und lassen sich einzeln auswechseln.

Selbstsichernde muttern und alle dichtungen sind nach dem ausbau zu ersetzen.

Beim einbau einer neuen abgasanlage empfiehlt es sich, alle gummipuffer und gummihalterungen ebenfalls zu erneuern.

Siehe auch:

Besonderheiten bei fahrzeugen mit dieselmotor
Motordrehzahl (diesel) Die dieselmotoren sind mit einer einspritzanlage ausgerüstet, die ein überschreiten der höchstdrehzahl in allen gängen verhindert. Wenn die meldung "abgassystem pruefen" zusammen mit den kontrolllampen   und ersc ...

Einbau
Vor dem einbau kupplung auf belagstärke und belagzustand prüfen. Achtung: die welle, auf der die kupplung sitzt, muß dünn mit spezialfett geschmiert werden, siehe.  Keilverzahnung der getriebe-antriebswellen und der gelenkwellen mit ...

 

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung