Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Scheibenrad-bezeichnungen

Beispiel 5 1/2 j/x14 4 ch 36:

Renault Clio Reparaturanleitung. Scheibenrad-bezeichnungen


Renault Clio Reparaturanleitung. Scheibenrad-bezeichnungen


  • Der renault clio kann mit unterschiedlichen scheibenrädern (felgen) bestückt sein. Es sind jedoch nur scheibenrader mit einer einpreßtiefe von 36 mm zulässig.

    Die einpreßtiefe ist das maß von der felgenmitte bis zur anlagefläche der radschüssel an die bremsscheibe beziehungsweise bremstrommel.

  •  Zulässiger seitenschlag am felgenhorn: 1,2 mm. Meßpunkt g.

    Zulässiger höhenschlag an der felgenschulter: 0.8 Mm.

    Siehe auch:

    Die diesel-vorglühanlage
    Bei sehr kaltem motor wird die selbstzündungstemperatur durch die verdichtung allein nicht erreicht, deshalb muß die angesaugte luft vorgewärmt werden. Zu diesem zweck ist in jeder wirbelkammer vor dem brennraum eine stabglühkerze eingeschraub ...

    Rillenriemen für generator und lenkhilfepumpe aus- und einbauen/spannen
    Der rillenriemen treibt über die kurbelwelle den generator und, falls vorhanden, die lenkhilfepumpe an. Im unterschied zum gewöhnlichen keilriemen sind beim rillenriemen an der innenseite mehrere rillenreihen vorhanden, die den schlupf verringern. Achtung: ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung