Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Scheibenrad-bezeichnungen

Beispiel 5 1/2 j/x14 4 ch 36:

Renault Clio Reparaturanleitung. Scheibenrad-bezeichnungen


Renault Clio Reparaturanleitung. Scheibenrad-bezeichnungen


  • Der renault clio kann mit unterschiedlichen scheibenrädern (felgen) bestückt sein. Es sind jedoch nur scheibenrader mit einer einpreßtiefe von 36 mm zulässig.

    Die einpreßtiefe ist das maß von der felgenmitte bis zur anlagefläche der radschüssel an die bremsscheibe beziehungsweise bremstrommel.

  •  Zulässiger seitenschlag am felgenhorn: 1,2 mm. Meßpunkt g.

    Zulässiger höhenschlag an der felgenschulter: 0.8 Mm.

    Siehe auch:

    Rechte fahrzeugseite
    Spannstift der rechten antriebswelle mit hilfe eines geeigneten durchschlags heraustreiben.  Manschette - l - zurückziehen und schaltbetätigung am getriebe abschrauben. Schaltstange zur seite schwenken und mit draht am abgasrohr befestigen, ...

    Warnleuchte prüfen
    Zündung einschalten, feststellbremse lösen. Kontakt im verschlußdeckel - 4 - mit dem finger nach unten drücken. Achtung: die feststellbremse darf nicht angezogen sein.  Ein helfer kontrolliert, ob die warnleuchte jeweil ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung