Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Bedienungsanleitung - Renault Clio :: Spezial-verriegelung

Renault Clio - Spezial-verriegelung


Wenn das fahrzeug mit einer spezialverrieglung ausgestattet ist, können alle öffnungen verriegelt werden. Es ist dann nicht mehr möglich, die türen mit den inneren türgriffen zu öffnen (wenn z.B. Die scheiben eingeschlagen werden, um die türen von innen zu öffnen).

Betätigen sie keinesfalls die spezialverriegelung, solange sich noch eine person im fahrzeug befindet!

Um die spezial-verriegelung zu aktivieren

Renault Clio - Um die spezial-verriegelung zu aktivieren


Fahrzeug mit renault-keycard

Drücken sie zwei mal kurz auf den knopf 2.

Fahrzeug mit renault-keycard "keyless entry & drive"

Bei entriegeltem fahrzeug können sie zusätzlich zweimal kurz auf den knopf 3 der tür an der fahrer- oder beifahrerseite drücken.

In beiden fällen wird die verriegelung durch fünfmaliges blinken der warnblinker angezeigt.

Um die spezial-verriegelung zu deaktivieren

Das fahrzeug mithilfe des knopfes 1 der renault-keycard entriegeln.

Beim entriegeln blinkt die warnblinkanlage einmal.

Nach dem aktivieren der spezial-verriegelung mit dem knopf 2 sind das verriegeln und das entriegeln mit der funktion "keyless entry&drive" deaktiviert.

Um die funktion keyless entry&drive wieder zu aktivieren, das fahrzeug erneut starten.

    Siehe auch:

    Die kraftstoffanlage
    Zur kraftstoffanlage gehören der kraftstoffbehälter, die kraftstoffpumpe (bei den benzinmotoren im tank eingebaut) und die kraftstoffleitungen sowie die kraftstoff-einspritzanlage mit kraftstoff- und luftfilter. Der aus kunststoff gefertigte kraftstoffbe ...

    Leerlauf und co-gehalt prüfen
    Achtung: leerlaufdrehzahl und co-gehalt müssen zusammen geprüft werden. Sie sind nicht einstellbar. Prüfvoraussetzung: abgasanlage prüfen, dazu bei laufendem motor das endrohr mit einem lappen zuhalten. Alle rohranschlüsse müssen dich ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung