Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: 1.9-L-dieselmotor

  • Batterie-massekabel ( - ) abklemmen achtung: dadurch wird aus dem speicher des radios der code für die diebstahlsicherung gelöscht. Die batterie darf nur bei ausgeschalteter zündung abgeklemmt werden
  •  motorhaube ausbauen, siehe.
  •  Frontgrill ausbauen, siehe
  •  rechten scheinwerfer sowie blinker ausbauen, siehe.

Renault Clio Reparaturanleitung. Generator aus- und einbauen


  • Spannschraube - c - herausdrehen, keilrippenriemen entspannen und abnehmen.
  •  Haltelasche mit 3 schrauben - d - abschrauben.
  •  Untere schraube für generator herausdrehen, dabei den unteren kühlerschlauch zur seite drücken.
  •  Elektrische leitungen an der rückseite des generators abbauen.

    Dazu 2-fach-stecker l+ abziehen, stecker von klemme w abziehen und dickes, schwarzes kabel von klemme b+ abschrauben. Vorher plastikabdeckung von klemme b+ abziehen.

  •  Generator durch die scheinwerferöffnung herausheben.

Einbau

  • Generator einsetzen und anschrauben.
  •  Keilriemen auflegen und spannen, siehe.
  •  Schrauben festziehen.
  •  Elektrische leitungen am generator anschließen, siehe unter "ausbau".
  •  Rechten scheinwerfer sowie blinker einbauen, siehe.
  •  Frontgrill einbauen, siehe.
  •  Motorhaube einbauen, siehe.
  •  Massekabel ( - ) an batterie-minuspol anschließen.
    Siehe auch:

    Benzinmotoren
    Batterie muß geladen sein (ca. 12,5 Volt).  Zündung ausschalten. Kraftstoff-rücklaufleitung - b - zum tank am einspritzgehäuse abziehen, vorher schlauchschelle lösen. Die abbildung zeigt die einpunkt-einspritzung der 1,2 ...

    Ausbau
    Radschrauben bei auf dem boden stehendem fahrzeug lösen.  Felge zur radnabe mit farbe kennzeichnen. Dadurch kann das ausgewuchtete rad wieder an gleicher stelle montiert werden.  Fahrzeug vorn aufbocken, rad abnehmen. Kontermutter - ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung