Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

Der verteilerläufer kann je nach ausführung entweder auf das ende der nockenwelle aufgeklebt oder aufgesteckt sein.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • Aufgesteckter verteilerläufer: der verteilerläufer hat in diesem fall einen einsatz - a - und einen sicherungsring - b - . Die nockenwelle ist mit einer nut - c - versehen.

    Zum ausbau verteilerläufer und schutzscheibe einfach mit den fingern abziehen.

  •  Ist der verteilerläufer angeklebt, ihn mit einer zange fassen und durch verdrehen etwas lösen. Anschließend den verteilerläufer im bereich der aufnahme mit der zange durch zusammendrücken zerstören und abnehmen. Achtung: auf keinen fall auf das ende der nockenwelle schlagen.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Befestigungsschellen entfernen und manschette auf der ganzen länge aufschneiden. Manschette und vorhandenes fett entfernen. Sicherungsring - 7 - mit handelsüblicher zange für sicherungsringe ausfedern, dabei gleichzeitig leichte hammers ...

    Regler-funktion
    Der tempomat (regler-funktion) dient dazu, eine vom fahrer vorgewählte geschwindigkeit, die so genannte regelgeschwindigkeit, konstant einzuhalten. Die einstellung dieser regelgeschwindigkeit ist ab 30 km/h stufenlos möglich. Die funktion tempomat ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung