Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

  • Motorhaube öffnen und abstützen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 2 Schrauben - a - für schließvorrichtung herausdrehen.

    Achtung: vorher einbaulage der schrauben markieren.

    Dazu mit filzstift schraubenköpfe umkreisen.

  •  Seilzug - b - am haubenschloß - c - aushängen - pfeil-.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • Dazu blechklammer -1 - mit schraubendreher am widerlager abhebein. Seilzug am widerlager herausziehen, um 90: drehen und am betätigungshebel - 2 - aushängen.

Achtung: je nach ausführung muß der kühlmittel-ausgleichbehälter teilweise ausgebaut werden, damit der zug leichter durchgeführt werden kann.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


Untere abdeckung der lenksäule ausbauen. Dazu die beiden oberen schrauben herausdrehen und die abdeckung nach unten drücken.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • Schraube - d - am grift - e - herausdrehen.
  •  Seilzug - b - vorsichtig nach innen durchziehen.
  •  Seilzug am griff aushängen.
    Siehe auch:

    Leerlaufdrehzahl prüfen/einstellen
    Da dieselmotoren keine zündanlage besitzen, wird zur messung der leerlaufdrehzahl ein spezieller dieselmotortester benötigt (zum beispiel von fa. Bosch). Er ist teuer, so daß sich der kauf nicht unbedingt lohnt.  Motor auf betriebstemperatur ...

    Heckklappenschloß aus-und einbauen
    Ausbau Heckklappe öffnen. 2 Schrauben - a - mit torx-schraubendreher t30 herausdrehen.  Schloß herausziehen. Dazu muß das schloß gekippt werden, um das gestänge freizulegen.  Schloß aushängen und abneh ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung