Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

  • Neues achsgelenk am querlenker mit 75 nm anschrauben.
  •  Sicherstellen, daß die kunststoff-schutzscheibe - a - am schaft des kugelbolzens vorhanden ist.
  •  Kugelbolzen am achsschenkelträger einschieben und mutter für klemmschraube mit 55 nm festziehen.
  •  Stabilisator anschrauben, noch nicht festziehen.
  •  Rad anschrauben, fahrzeug ablassen und radschrauben über kreuz mit 90 nm festziehen.
  •  Fahrzeug mehrmals vorn herunterdrücken (ein- und ausfedern).
  •  Befestigungsmuttern für querlenker am aggregateträger mit 110 nm festziehen.
  •  Stabilisatorlager mit 35 nm festziehen.
    Siehe auch:

    Warnung reifendruckverlust
    Wenn das fahrzeug damit ausgestattet ist, gibt dieses system bei druckverlust eines oder mehrerer reifen eine warnung aus. Funktionsprinzip Jedes rad (mit ausnahme des reserverads) ist mit einem in das ventil eingesetzten sensor ausgestattet, der den reifendru ...

    Einbau
    Überdruckventil in das pumpengehäuse einsetzen.  Pumpenräder einsetzen.  Ölpumpendeckel anschrauben. 1,8-/1,9-L-motoren: zentrierhülse - p f e i l - muß vorhanden sein, gegebenenfalls einsetzen.  Pumpen- ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung