Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Prüfen

  • Verteilerkappe abschrauben, dazu ist ein torxschraubendreher, größe t20, erforderlich.
  •  Die kappe muß innen trocken sein. Mittleren kohlekontakt auf leichtgängigkeit und verschleiß prüfen, dazu kontakt mit dem finger eindrücken.
  •  Verteilerkappe auf kriechströme untersuchen. Kriechströme zeigen sich durch dünne, unregelmäßige spuren auf der oberfläche der verteilerkappe. Sind solche spuren vorhanden, verteilerkappe ersetzen.
    Siehe auch:

    Das getriebe
    Das getriebe bildet mit dem achsantrieb eine einheit. Bei den 1,8-l-benzin- und 1,9-l-diesel-motoren muß zum ausbau des getriebes zuvor die ganze motor-getriebeeinheit ausgebaut werden. Nur bei den 1,2- und 1,4-l-motoren kann das getriebe ohne ausbau des motor ...

    Ausbau
    Federbein ausbauen.  Die schraubenfeder ist vorgespannt. Zum lösen des stoßdämpfers muß die schraubenfeder noch weiter gespannt werden, damit die federteller entlastet sind. Schraubenfeder mit geeigneter spannvorrichtung spannen. Ac ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung