Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Störungsdiagnose zündanlage

Störung: der motor springt schlecht oder gar nicht an.

Ursache

Abhilfe

Kein zündfunke vorhanden Verteilerkappe feucht, verschmutzt
  • Verteilerkappe reinigen und trocknen, Innen mit zündspray einsprühen
Risse in der verteilerkappe, brandkanäle
  • Verteilerkappe erneuern
Schleifkohle in der zündverteilerkappe abgenutzt
  • Schleifkohle erneuern
Verteilerläufer defekt
  • Verteilerläufer erneuern
Widerstand in zündkerzenleitung/zündkerzenstecker zu hoch
  • Zündleitung/zündkerzenstecker erneuern
Zündkerzenstecker in falscher reihenfolge aufgesteckt
  • Zündkerzenstecker nach zündfolge 1 -3-4-2 aufstecken
Zündkerzen wegen zu vieler startversuche naß
  • Zündkerzen ausbauen und trocknen
Zündkerzen außen feucht und verschmutzt
  • Zündkerzen reinigen, trocknen, silikonschutzkappe auf zündkerze und stecker schieben
Leistung der zündspule zu gering
  • Elektrische leitungen an der zündspule auf festen sitz und guten kontakt prüfen
Zündspule gerissen, brandkanäle
  • Zündspule prüfen, bei defekt erneuern
Spannungsverlust durch berührung elektrischer Anschlüsse bzw. Leitungen mit schläuchen des motors
  • Elektrische leitungen richtig führen
Stromversorgung des steuergerätes < 9,5 volt
  • Ladezustand der batterie kontrollieren
Impulsgeber defekt
  • Impulsgeber prüfen. Stirnfläche des impulsgebers reinigen, ggf. Impulsgeber ersetzen
    Siehe auch:

    Dieselmotor
    Untere befestigungsschraube der abdeckung des generators -obere abbildung-, sowie schrauben - a - an der zahnriemenseite abschrauben.  Gaszug an der einspritzpumpe aushängen, siehe.  Kühlmittelschlauch, sowie motorentlüftung u ...

    Ausbau
    Batterie ausbauen, siehe. Motorhaube ausbauen, siehe. 1,8-/1,9-L-motoren: vorderen stoßfänger ausbauen. Luftansaugschlauch vom luftfiltergehäuse abziehen. Luftfilter mit halterung ausbauen. Die abbildung zeigt den luftfilter der 1,8- ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung