Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

  • Getriebe ausbauen, siehe
  •  mit filzstift oder reißnadel sitz der druckplatte auf dem schwungrad markieren.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • Damit das schwungrad beim lösen der schrauben nicht mitdreht. Spezialwerkzeug einsetzen, oder schwungrad am zahnkranz mit schraubendreher und dorn arretieren.
  •  Befestigungsschrauben der kupplungsdruckplatte nacheinander jeweils um 1 bis 1 1/2 umdrehungen lösen, bis die druckplatte entspannt ist.

Achtung: wenn die schrauben sofort ganz gelöst werden, kann die membranfeder beschädigt werden.

  •  Anschließend schrauben ganz herausdrehen.
  •  Druckplatte und kupplungsscheibe herausnehmen. Achtung: druckplatte und kupplungsscheibe beim herausnehmen nicht fallen lassen, sonst können nach dem einbau rupf- und trennschwierigkeiten auftreten.
  •  Schwungrad mit benzingetränktem lappen auswischen.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Untere befestigungsschraube - 1 - für stoßdämpfer herausdrehen. Dabei steht das fahrzeug auf dem boden. Achtung: unterlegscheibe beachten, sie muß wieder in richtiger lage eingebaut werden.  Radschrauben bei auf dem boden steh ...

    Einbau
    Falls zerlegt, schalthebel gemäß abbildung r-3215 komplettieren. Gelenke des schalthebels und der achse der schaltstange mit "fett 33 medium"" von renault versehen.  Schalthebel in die mittelkonsole von unten einsetzen und ansch ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung