Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

  • Getriebe ausbauen, siehe
  •  mit filzstift oder reißnadel sitz der druckplatte auf dem schwungrad markieren.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • Damit das schwungrad beim lösen der schrauben nicht mitdreht. Spezialwerkzeug einsetzen, oder schwungrad am zahnkranz mit schraubendreher und dorn arretieren.
  •  Befestigungsschrauben der kupplungsdruckplatte nacheinander jeweils um 1 bis 1 1/2 umdrehungen lösen, bis die druckplatte entspannt ist.

Achtung: wenn die schrauben sofort ganz gelöst werden, kann die membranfeder beschädigt werden.

  •  Anschließend schrauben ganz herausdrehen.
  •  Druckplatte und kupplungsscheibe herausnehmen. Achtung: druckplatte und kupplungsscheibe beim herausnehmen nicht fallen lassen, sonst können nach dem einbau rupf- und trennschwierigkeiten auftreten.
  •  Schwungrad mit benzingetränktem lappen auswischen.
    Siehe auch:

    Gaszug einstellen
    Achtung: der gaszug ist sehr knickempfindlich und daher beim einbau besonders sorgfältig zu behandeln. Ein einziger leichter knick kann zum späteren bruch im fahrbetrieb führen. Züge, die geknickt wurden, dürfen deswegen nicht eingebaut we ...

    Der scheibenwischerantrieb
    Frontscheibenwischer Scheibenwischergestänge wischermotor  schraube motorkurbel schraube  antriebsstangen wischerarm links sechskantmutter wischerarm rechts  wischerblatt Heckscheibenwischer Wischermotor  a ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung