Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

  • Fahrzeug hinten aufbocken.
  •  Handbremshebel lösen.
  •  Hitzeschutzblech der abgasanlage im bereich des handbremshebels am fahrzeugunterboden abschrauben, dazu 3 muttern lösen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • Muttern - 1 - und - 4 - abschrauben und mit unterlegscheibe entfernen.
  •  Betätigungsstange aus der klammer - 2 - ausclipsen.
  •  Falls vorhanden, abdeckung für untere sicherheitsgurt- befestigung ausbauen. Dazu an der vorderen und hinteren stirnseite je eine schraube mit einem torxschraubendreher t15 herausdrehen.
  •  Sicherheitsgurtschlösser an den vordersitzen abschrauben.

    Dann sicherheitsgurt-halterungen mit einem torx- schlüsseleinsatz t30 am sitzgestell abschrauben.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • Bodenteppich am hinteren teil des handbremshebels etwas einschneiden - 3 - .
  •  Kabel für handbremskontrolleuchte hinten am handbremshebel abziehen.
  • Hebelhalterung am bodenblech mit 2 schrauben abschrauben.
  •  Handbremshebel mit betätigungsstange herausnehmen.
    Siehe auch:

    Sicherheitsgurte
    Legen sie zu ihrem schutz die sicherheitsgurte auch bei kurzer fahrstrecke an. Beachten sie zudem die gesetzlichen bestimmungen des jeweiligen landes. Damit die sicherheitsgurte optimalen schutz bieten, stellen sie sicher, dass die sitzbank korrekt verankert ist. ...

    Bremsanlage entlüften
    Nach jeder reparatur an der bremse, bei der die anlage geöffnet wurde, kann luft in die druckleitungen eingedrungen sein. Dann ist das bremssystem zu entlüften. Luft ist auch dann in den leitungen, wenn sich beim tritt auf das bremspedal der bremsdruck s ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung