Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • Fahrzeug aufbocken.
  •  Frontgrill ausbauen.
  •  Scheibenwischer ausbauen, siehe.
  •  Stoßfänger vorn freilegen, nicht ausbauen. Dazu 2 torxschrauben t20 - 1 - herausschrauben. Kunststoffmutter - 2 - lösen und kunststoff-abdeckung des stoßfängers abnehmen. Anschließend schraube - 3 - herausdrehen.

    Dazu wird eine knarre oder ein 12-kant-rohrschlüssel benötigt.

  •  Radkastenabdeckung ausbauen, dazu 1 torxschraube t20 - 4 - abschrauben und 6 clipse - 5 - mit breitem schraubendreher heraushebeln.
  •  Kotflügel abschrauben, dazu 7 schrauben - 7 - und eine torxschraube t20 - 6 - herausdrehen.
  • Durch den unterbodenschutz sitzt der kotflügel sehr fest.

    Zum lösen des kotflügels, insbesondere des vorderen teiles.

    Ist deshalb ein fön erforderlich, der mindestens eine temperatur von +600 c erreicht.

  •  Fön mit flachdüse ausrüsten und unterbodenschutz ringsum nacheinander aufweichen und kotflügel stück für stück vorsichtig abziehen.
    Siehe auch:

    Motorstarthilfe
    Sicherheitshinweis: Werden die vorgeschriebenen anschlußhinweise nicht genau eingehalten, besteht die gefahr der verätzung durch austretende batteriesäure. Außerdem können verletzungen oder schäden durch eine batterieexplosion entsteh ...

    Die abs-anlage
    Als sonderausstattung besitzt der renault clio das bosch-anti-blockier-system (abs). Ein nachträglicher einbau des abs ist nicht möglich. Das antiblockiersystem (abs) verhindert, daß bei scharfem abbremsen die räder blockieren. Dadurch bleibt ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung