Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

  • 1,2-1- (Bis 3/96) und 1,4-l-motoren: rechtes vorderrad ausbauen und abdeckung im rechten radhaus ausbauen, siehe kapitel "zahnriemenausbau".

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 1,2-1- (Bis 3/96) und 1,4-l-motoren: untere befestigungsschraube - b - für generator lösen. Klemmschraube - a - am spannbugel losen und generator zum motor hin schwenken.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 65 Kw/88 ps-benzinmotor und dieselmotor: spannschraube - a - . Dann schrauben - b - und - c - lösen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 16-Ventil-motor (99 kw/135 ps): mutter - 2 - lösen und spannrolle - 1 - vom keilriemen wegschwenken.
  •  Keilriemen von den riemenscheiben - 4 - und - 3 - abnehmen achtung: um den keilriemen nicht zu beschädigen diesen niemals mit einem schraubendreher oder anderen werkzeugen von den riemenscheiben abdrücken.
    Siehe auch:

    Einbau
    Stoßdämpfer prüfen, siehe. Achtung: neuen stoßdämpfer vor dem einbau in senkrechter stellung mehrmals betätigen. Dadurch erlangt er volle funktionsfähigkeit.  Befestigungsbolzen mit mos2-fett, zum beispiel molykote ...

    Dieselmotor
    Untere befestigungsschraube der abdeckung des generators -obere abbildung-, sowie schrauben - a - an der zahnriemenseite abschrauben.  Gaszug an der einspritzpumpe aushängen, siehe.  Kühlmittelschlauch, sowie motorentlüftung u ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung