Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

  • 1,2-1- (Bis 3/96) und 1,4-l-motoren: rechtes vorderrad ausbauen und abdeckung im rechten radhaus ausbauen, siehe kapitel "zahnriemenausbau".

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 1,2-1- (Bis 3/96) und 1,4-l-motoren: untere befestigungsschraube - b - für generator lösen. Klemmschraube - a - am spannbugel losen und generator zum motor hin schwenken.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 65 Kw/88 ps-benzinmotor und dieselmotor: spannschraube - a - . Dann schrauben - b - und - c - lösen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 16-Ventil-motor (99 kw/135 ps): mutter - 2 - lösen und spannrolle - 1 - vom keilriemen wegschwenken.
  •  Keilriemen von den riemenscheiben - 4 - und - 3 - abnehmen achtung: um den keilriemen nicht zu beschädigen diesen niemals mit einem schraubendreher oder anderen werkzeugen von den riemenscheiben abdrücken.
    Siehe auch:

    Einbau
    Grundsätzlich alle 4 bremsbacken ersetzen, auch wenn nur ein belag die verschleißgrenze erreicht hat. Nur bremsbacken gleicher marke verwenden. Bremsbacken im tausch erneuern. Falls der radbremszylinder durch bremsflüssigkeit feucht ist, radbremszyli ...

    Motor und getriebe zusammenschrauben (alle motoren)
    Stehbolzen - a - und - b - , in abbildung r-3006, anschrauben.  Verbindungsschrauben motor/getriebe einsetzen und mit vorgeschriebenem drehmoment festziehen: die schrauben -motor/getriebe- müssen mit 45 nm für m-10- schrauben und 55 nm fü ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung