Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Die heizung

Die frischluft für die heizung wird unter der windschutzscheibe links und rechts durch die belüftungsgitter über den wasserkasten angesaugt und gelangt über das gebläse in den fahrzeuginnenraum.

Dabei durchströmt die luft den heizungskasten und wird durch verschiedene klappen auf die einzelnen lufteintrittsdüsen verteilt. Der innenraum heizt sich auf, wenn die heizungsklappe geöffnet wird und die am wärmetauscher vorbeistreichende luft in den innenraum gelangt. Der wärmetauscher befindet sich im heizungskasten. Bei warmem motor strömt heiße kühlflüssigkeit durch den wärmetauscher. Die einströmende frischluft erwärmt sich an den heißen lamellen des wärmetauschers und gelangt dann in den fahrzeuginnenraum.

Die heizleistung wird durch die öffnung der heizklappe gesteuert, da der wärmetauscher permanent von kühlflüssigkeit durchflössen wird.

Zur verstärkung der heizleistung dient ein dreistufiges heizgebläse.

Damit daß gebläse in den einzelnen stufen mit unterschiedlicher geschwindigkeit läuft, werden widerstände vorgeschaltet.

Bei ausfall eines widerstandes läuft der motor in der entsprechenden geschwindigkeitsstufe nicht.

Renault Clio Reparaturanleitung. Die heizung


  1. Wärmetauscher
  2.  gebläse
  3.  warmluft-/kaltluftklappe
  4. klappen für luftverteilung oben/ unten
  5. betätigungszug luftverteilung
  6.  betätigungszug mischklappe
  7.  lufteingang
  8.  ausgänge windschutzscheiben- belüftung
  9. ausgänge luftdüsen armaturenbrett
  10. ausgänge luftdüsen fußraum
Siehe auch:

Ausbau
Einspritzleitungen sorgfältig von außen mit kaltreiniger oder dieselkraftstoff reinigen.  Einspritzleitungen komplett ausbauen, dazu überwurfmuttern an pumpe und einspritzdüsen mit offenem ringschlüssel lösen. Achtung: bieg ...

Kohlebürsten aus-und einbauen
Achtung: die bezeichnungen im text beziehen sich auf abbildung r-5434. Ausbau Kollektorgehäuse - 1 1 - ausbauen.  Kohlebürsten - 1 3 - vom halter - 1 4 - lösen und zusammen mit den druckfedem - 1 9 - herausnehmen. Achtung: erregerwicklun ...

   

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung