Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Widerstände aus- und einbauen

Reparaturanleitung - Renault Clio / Die heizung / Widerstände aus- und einbauen

Ausbau

Renault Clio Reparaturanleitung. Widerstände aus- und einbauen


  • Mehrfachstecker - a - und - b - abziehen.
  •  Gehäuse mit widerständen herausnehmen, vorher die klemmen - c - spreizen.

Einbau

  • Vor dem einbau freigängigkeit des gebläsemotors prüfen.

    Läßt sich der motor nicht frei drehen, motor austauschen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Widerstände aus- und einbauen


  • Widerstände einsetzen und einrasten.
  •  Mehrfachstecker - a - und - b - aufschieben.
    Siehe auch:

    Automatik-getriebe: öl wechseln
    Verschleißteile:  getriebeöl elf renaultmatic d2 bzw. Mobil atf 220. Prüfen Motor warmfahren. Der ölwechsel muß bei warmem getriebe vorgenommen werden.  Fahrzeug waagerecht aufbocken.  Falls vorhanden, motor ...

    Einbau
    Neue anschlagscheibe - 2 - so auf die zahnstange -1 - aufschieben, daß die nuten - 2 - mit den abflachungen - b - übereinstimmen.  Neue sicherungsscheibe - 3 - einsetzen.  Axialkugelgelenk - 4 - mit dem renault-spezialwerkzeug in di ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung