Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

  • Zylinderkopfdeckel mit neuer dichtung aufsetzen und festschrauben.
  •  Drosselklappengehäuse, verteilerrohr und ansaugkrümmer zusammen aufsetzen. Neue dichtungen verwenden.
  •  6 Muttern - 1 1 - für ansaugkrümmerbefestigung am zylinderkopf zunächst gleichmäßig soweit anziehen, bis der ansaugkrümmer am zylinderkopf anliegt. Dann muttern mit 15 nm festziehen.
  •  Obere schrauben - 1 2 - am zylinderkopfdeckel mit 9 nm festziehen.
  •  Halter für drosselklappengehäuse am zylinderkopf anschrauben.
  •  Gaszug einhängen und einstellen, siehe.
  •  Stecker für drosselklappenpotentiometer, emspritzventile, ansauglufttemperaturfühler, sowie für den schrittmotor/ leerlaufregulierung nach markierung aufschieben.
  •  Kraftstoffzufuhrschlauch am verteilerrohr und kraftstoffrücklaufschlauch am kraftstoffdruckregler aufschieben.
  •  Unterdruckleitung für bremskraftverstärker und unterdruckanschluß für saugrohrdruckfühler am saugrohr - 1 3 - aufschieben.
  • Luftschlauch zwischen drosselklappengehäuse und luftfilter aufschieben und mit schellen befestigen.
  •  Kunststoffabdeckung/unterteil aufsetzen und mit 3 torx- schrauben festziehen.
  •  Zündleitungen in kunststoffabdeckung verlegen.
  •  Zündkerzenstecker in richtiger reihenfolge auf zündkerzen aufschieben. Zündfolge 1 - 3 - 4 - 2 .
  •  Leitung für kraftstoffdruckregler und kraftstoffdunst-adsorptionsleitung in kunststoffabdeckung verlegen.
  •  Leitungen am saugrohr aufschieben.
  •  Deckel für kunststoffabdeckung am unterteil einhängen, verschließen und mit zündkerzenstecker-abziehwerkzeug - 3 - fixieren, siehe abbildung r-10273.
  •  Motorhaube einbauen, siehe.
    Siehe auch:

    Fahrzeug abschleppen
    Das fahrzeug darf nur an den dafür vorgesehenen abschleppösen abgeschleppt werden. Abschleppseil/ abschleppstange anbringen Vordere abschleppöse Hinweis: bei manchen clio-modellen ist die vordere abschleppöse im unteren stoßfänger ...

    Elektrisches zubehör nachträglich einbauen
    Beim bohren von karosserie-löchern müssen die lochränder anschließend entgratet, grundiert und lackiert werden. Die beim bohren zwangsläufig anfallenden späne sind restlos aus der karosserie zu entfernen. Bei allen einbauarbeiten, di ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung