Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Zylinderkopf aus- und einbauen/ zylinderkopfdichtung wechseln

Reparaturanleitung - Renault Clio / 1,2-l-motor seit 4/96 / Zylinderkopf aus- und einbauen/ zylinderkopfdichtung wechseln

Zum aus- und einbau des zylinderkopfes beziehungsweise zum wechseln der zylinderkopfdichtung werden die renault-spezialwerkzeuge mot. 1273. Mot. 1289-03 Sowie mot. 1379 Benötigt.

Zylinderkopf nur bei abgekühltem motor ausbauen.

Eine defekte zylinderkopfdichtung ist an einem oder an mehreren der folgenden merkmale erkennbar:

  •  leistungsverlust.
  •  Kühlflüssigkeitsverlust. Weiße abgaswolken bei warmem motor.
  •  Ölverlust.
  •  Kühlflüssigkeit im motoröl, ölstand nimmt nicht ab, sondern zu. Graue farbe des motoröls, schaumbläschen am peilstab. Öl dünnflüssig.
  •  Motoröl in der kühlflüssigkeit.
  •  Kühlflüssigkeit sprudelt stark.
  •  Keine kompression auf 2 benachbarten zylindern.

Beim wechseln einer defekten zylinderkopfdichtung sollten ebenfalls das motoröl und die kühlflüssigkeit gewechselt werden. Einfüllmengen, siehe motortabelle auf.

Siehe auch:

Einbau
Grundsätzlich alle 4 bremsbacken ersetzen, auch wenn nur ein belag die verschleißgrenze erreicht hat. Nur bremsbacken gleicher marke verwenden. Bremsbacken im tausch erneuern. Bremstrommel und bremsträger mit staubsauger absaugen oder mit spiritusget ...

Einbau
Stoßdämpfer prüfen, siehe. Achtung: neuen stoßdämpfer vor dem einbau in senkrechter stellung mehrmals betätigen. Dadurch erlangt er volle funktionsfähigkeit.  Befestigungsbolzen mit mos2-fett, zum beispiel molykote ...

 

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung