Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Elektronische zündanlage (iez) prüfen

Reparaturanleitung - Renault Clio / Die zündung/zündkerzen / Elektronische zündanlage (iez) prüfen

Die elektronische zündanlage ist zu prüfen, wenn der motor nicht anspringt und kein zündfunke vorhanden ist. Die bezeichnungen der anschlüsse beziehen sich auf die abbildung r-1224.

  •  Zündkerzen prüfen, siehe
  •  zündkabel prüfen, siehe.
  •  Zündverteilera/erteilerläufer prüfen, siehe.
  •  Bei ausgeschalteter zündung stecker - a - und - b - am steuergerät mehrfach abziehen und aufstecken, um geringfügige korrosion an den kontakten zu beseitigen.
  •  Voltmeter an anschluß - 6 - und masse anschließen. Zündung einschalten. Spannung muß 9.5 Volt übersteigen, andernfalls batteriespannung und stromzufuhr zum steuergerät kontrollieren zündung ausschalten.
  •  Stecker - a - abziehen und voltmeter zwischen kontakt - 1 - und masse anschließen. Zündung einschalten und anlasser betätigen. Sollwert: spannung mehr als 9.5 Volt, sonst stromzufuhr zum steuergerät prüfen.
  •  Zündung ausschalten.
  •  Ohmmeter an anschluß - 2 - und masse anschließen.

    Sollwert: 0 . Andernfalls massekabel des steuergerätes prüfen.

  •  Ohmmeter an die kontakte - 1 1 - und - 6 - anschließen.

    Sollwert: 0 andernfalls steuergerät ersetzen.

  •  Stecker - a - aufschieben. Voltmeter an kontakt - 6 - und fahrzeugmasse anschließen. Zündung einschalten. Sollwert: spannung mehr als 9,5 volt, sonst kontakte des steckers - a - sowie zündspule prüfen, gegebenenfalls stecker auswechseln.
  •  Zündung ausschalten, stecker - b - abziehen. Mit ohmmeter widerstand des impulsgebers an den klemmen - 4 - und - 5 - prüfen. Sollwert: 200 s 50 . Andernfalls impulsgeber auswechseln.
  •  Abstand impulsgeber - schwungrad messen. Sollwert 1 +- 0,5 mm, andernfalls impulsgeber auswechseln.
  •  Stecker - b - wieder aufschieben.
  •  Zündung ausschalten.
  •  Stecker - a - abziehen und ohmmeter an die klemmen - 2 - und - 3 - anschließen. Sollwert: 20 k . Andernfalls kabelstrang oder drehzahlmesser instand setzen.
  •  Falls bisher kein fehler gefunden wurde, ist in der regel das transistor-zündgerät - e - defekt.
    Siehe auch:

    Prüfen in eingebautem zustand
    Schalthebel in leerlaufstellung, handbremse anziehen.  Mit hilfskabel klemme 30 (=dickes pluskabel) und 50 (dünnes kabel, zum zündschloß) am anlasser kurz überbrükken, das anlasserritzel muß nach vorne schnellen (klicken) ...

    Räder und reifenmaße/reifenfülldruck
    1) Bei dieser reifengröße dürfen keine schneeketten montiert werden. 2) Winterreifen Achtung: die technische entwicklung geht ständig weiter. Es kann sein, daß inzwischen auch für ältere fahrzeug-modelle andere reifenf&uum ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung