Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Getriebe/achsantrieb

  • Schaltgetriebe: sichtprüfung auf dichtheit.
  •  Schaltgetriebe: ölstand prüfen, gegebenenfalls auffüllen.
  •  Achswellen: gelenkschutzhüllen auf undichtigkeiten und beschädigungen prüfen.
  •  Automatik-getriebe: ölstand prüfen.
  •  Automatik-getriebe: öl wechseln.

Achtung: die öl-verkaufsstellen nehmen die entsprechende menge altöl kostenlos entgegen, daher beim ölkauf quittung und ölkanister für spätere altölrückgabe aufbewahren! Altöl kann auch unter umständen bei den altöl-sammelstellen abgegeben werden.

Gemeinde- und stadtverwaltungen informieren darüber, wo sich die nächste altöl- sammelstelle befindet. Keinesfalls darf altöl einfach weggeschüttet oder dem hausmüll mitgegeben werden. Größere umweltschäden wie beispielsweise grundwasserverseuchung wären sonst unvermeidbar.

Sichtprüfung auf dichtheit

Folgende leckstellen sind möglich:

  •  trennstelle zwischen motorblock und getriebe (schwungraddichtunga/vellendichtung- getriebe).
  •  Öleinfüllschraube/ölablaßschraube.
  •  Gelenkwelle an getriebe.

Bei der suche nach der leckstelle folgendermaßen vorgehen:

  •  getriebegehäuse mit kaltreiniger reinigen.
  •  Ölstand kontrollieren, ggf. Auffüllen.
  •  Mögliche leckstellen mit kalk oder talkumpuder bestäuben.
  •  Probefahrt durchführen. Damit das öl besonaers dünnflüssig wird, sollte die probefahrt auf einer schnellstraße über eine entfernung von ca. 30 Km durchgeführt werden.
  •  Anschließend fahrzeug aufbocken und getriebe mit einer lampe nach der leckstelle absuchen.
  •  Leckstellen umgehend beseitigen.
    Siehe auch:

    Nachschalldämpfer aus- und einbauen (16v-motor)
    Hinweis: zum ausbau des nachschalldämpfers muß die hinterachse etwas abgesenkt werden. Ausbau Fahrzeug aufbocken, siehe.  4 Befestigungsschrauben der hinterachse am aufbau so weit wie möglich lösen, nicht abschrauben.  Beide st ...

    Störungsdiagnose scheibenwischergummi
    Wischbild Ursache Abhilfe Schlieren Wischgummi verschmutztAusgefranste wischlippe, gummi ausgerissen oder abgenutzt Wischgummi gealtert, rissige oberfläche Wischgummi mit harter nylonbürste und einer w ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung