Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Die wartungsarbeiten

Reparaturanleitung - Renault Clio / Die wartungsarbeiten

Hier werden nach den verschiedenen baugruppen des fahrzeugs aufgeteilt alle wartungsarbeiten beschrieben, die gemäß dem wartungsplan durchgeführt werden müssen. Auf die erforderlichen verschleißteile sowie das möglicherweise notwendige sonderwerkzeug wird jeweils hingewiesen.

Es empfiehlt sich, reifendruck, motorölstand und flüssigkeitsstände für kühlung, wisch-/wasch-anlage etc. Alle 4 bis 6 wochen zu prüfen und zu ergänzen.

Achtung: beim einkauf von ersatzteilen ist immer der kfz-schein mitzunehmen, da zur einwandfreien fahrzeugidentifizierung oftmals die genaue angabe der fahrgestellnummer oder des baujahres erforderlich ist.

Siehe auch:

Der kühlmittelkreislauf
Das kühlsystem besteht im wesentlichen aus kühler, kühlmittelpumpe, thermostat und elektrisch betriebenem lüfter. Der kühlmittelkreislauf wird thermostatisch geregelt. Solange der motor kalt ist, zirkuliert das kühlmittel nur im motorb ...

Einbau
Achtung: bei ausgebauten bremsbelägen nicht auf das bremspedal treten, sonst wird der kolben aus dem gehäuse herausgedrückt.  Staubkappe und schutzmanschetten - 8 - auf anrisse prüfen, siehe abbildung. Eine beschädigte staubkappe um ...

 

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung