Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Die wartungsarbeiten

Reparaturanleitung - Renault Clio / Die wartungsarbeiten

Hier werden nach den verschiedenen baugruppen des fahrzeugs aufgeteilt alle wartungsarbeiten beschrieben, die gemäß dem wartungsplan durchgeführt werden müssen. Auf die erforderlichen verschleißteile sowie das möglicherweise notwendige sonderwerkzeug wird jeweils hingewiesen.

Es empfiehlt sich, reifendruck, motorölstand und flüssigkeitsstände für kühlung, wisch-/wasch-anlage etc. Alle 4 bis 6 wochen zu prüfen und zu ergänzen.

Achtung: beim einkauf von ersatzteilen ist immer der kfz-schein mitzunehmen, da zur einwandfreien fahrzeugidentifizierung oftmals die genaue angabe der fahrgestellnummer oder des baujahres erforderlich ist.

Siehe auch:

1.8- Und 1.9-L-motoren bis 65 kw/88 ps (benziner und diesel)
Zylinderkopfschrauben in der reihenfolge von 1 bis 10 mit einem drehmomentschlüssel und 30 nm anziehen. Anschließend alle kopfschrauben in der richtigen reihenfolge mit 70 nm festziehen.  Zum setzen der schrauben eine pause von mindestens 3 ...

Funktionsstörungen
Die nachstehenden hinweise und empfehlungen sollen ihnen eine kurzfristige und provisorische abhilfe im pannenfall ermöglichen. Suchen sie danach aus sicherheitsgründen baldmöglichst eine vertragswerkstatt auf. Verwendung der renault keycar ...

   

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung