Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Kühlmittel wechseln

Das kühlmittel sollte alle 3 jahre beziehungsweise alle 50000 km abgelassen werden und neues kühlmittel eingefüllt werden.

Achtung: wird die kühlflüssigkeit im rahmen einer reparatur abgelassen, sollte sie zur wiederverwendung aufgefangen werden, da die kühlflüssigkeit ein frost- und korrosionsschutzmittel enthält. Wird allerdings die kühlmittelpumpe.

Der kühler oder der zylinderkopf ersetzt, kühlflüssigkeit grundsätzlich erneuern.

Nur von renault freigegebenen kühlmittelzusatz verwenden, siehe.

Siehe auch:

Schaltung einstellen
Achtung: das schaltgestänge muß in richtiger stellung eingebaut werden. Die werkstatt verwendet hierzu ein sonderwerkzeug. Es geht jedoch auch ohne dieses werkzeug (ungenauer), es ist dann eine hilfsperson erforderlich.  Fahrzeug aufbocken. &n ...

Die lenkung
Die lenkung besteht im wesentlichen aus dem lenkrad - a - , der lenksäule - b - , dem zahnstangen-lenkgetriebe - c - , den spurstangen - d - und den spurstangengelenken - e - . Das lenkrad ist auf der lenksäule aufgeschraubt. Über die lenkspinde ...

 

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung