Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Kühlmittel wechseln

Das kühlmittel sollte alle 3 jahre beziehungsweise alle 50000 km abgelassen werden und neues kühlmittel eingefüllt werden.

Achtung: wird die kühlflüssigkeit im rahmen einer reparatur abgelassen, sollte sie zur wiederverwendung aufgefangen werden, da die kühlflüssigkeit ein frost- und korrosionsschutzmittel enthält. Wird allerdings die kühlmittelpumpe.

Der kühler oder der zylinderkopf ersetzt, kühlflüssigkeit grundsätzlich erneuern.

Nur von renault freigegebenen kühlmittelzusatz verwenden, siehe.

Siehe auch:

Einbau
Seilzug am griff einhängen.  Seilzug von innen in den motorraum durchziehen.  Griff anschrauben.  Abdeckung der lenksäule einsetzen und anschrauben.  Seilzug am haubenschloß einhängen.  Falls abgebaut, kühl ...

Ausbau
Bremstrommel ausbauen, siehe.  Falls vorhanden, federspange oben am radbremszylinder anbringen, damit die bremskolben nicht aus den bremszylindern herausfallen. Da in den meisten fällen die spange nicht zur verfügung steht, beim ausbau der brem ...

 

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung