Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Kühlmittel wechseln

Das kühlmittel sollte alle 3 jahre beziehungsweise alle 50000 km abgelassen werden und neues kühlmittel eingefüllt werden.

Achtung: wird die kühlflüssigkeit im rahmen einer reparatur abgelassen, sollte sie zur wiederverwendung aufgefangen werden, da die kühlflüssigkeit ein frost- und korrosionsschutzmittel enthält. Wird allerdings die kühlmittelpumpe.

Der kühler oder der zylinderkopf ersetzt, kühlflüssigkeit grundsätzlich erneuern.

Nur von renault freigegebenen kühlmittelzusatz verwenden, siehe.

Siehe auch:

Die motor-schmierung
Für die renault-clio-motoren sollen mehrbereichsöle verwendet werden. Mehrbereichsöle haben den vorteil, daß sie sich den temperaturverhältnissen (sommer/winter) anpassen. Mehrbereichsöle bauen auf einem dünnflüssigen einbe ...

Schaltgetriebe: ölstand prüfen
Verschleißteile:  getriebeöl tranself trx 80 w. Prüfen Fahrzeug waagerecht aufbocken.  Falls vorhanden. Motor- und getriebeabdeckung abnehmen.  Getriebe auf undichtigkeiten sichtprüfen. Die öleinfü ...

 

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung