Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Kühlmittel wechseln

Das kühlmittel sollte alle 3 jahre beziehungsweise alle 50000 km abgelassen werden und neues kühlmittel eingefüllt werden.

Achtung: wird die kühlflüssigkeit im rahmen einer reparatur abgelassen, sollte sie zur wiederverwendung aufgefangen werden, da die kühlflüssigkeit ein frost- und korrosionsschutzmittel enthält. Wird allerdings die kühlmittelpumpe.

Der kühler oder der zylinderkopf ersetzt, kühlflüssigkeit grundsätzlich erneuern.

Nur von renault freigegebenen kühlmittelzusatz verwenden, siehe.

Siehe auch:

Warnleuchte prüfen
Zündung einschalten, feststellbremse lösen. Kontakt im verschlußdeckel - 4 - mit dem finger nach unten drücken. Achtung: die feststellbremse darf nicht angezogen sein.  Ein helfer kontrolliert, ob die warnleuchte jeweil ...

Einparkhilfe
Funktionsprinzip Ultraschallsensoren, die (je nach fahrzeug) im stoßfänger hinten untergebracht sind, "messen" den abstand zwischen dem fahrzeug und einem hindernis. Diese messung äußert sich in pieptönen, deren frequenz sich mit zuneh ...

 

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung