Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Kühlmittel wechseln

Das kühlmittel sollte alle 3 jahre beziehungsweise alle 50000 km abgelassen werden und neues kühlmittel eingefüllt werden.

Achtung: wird die kühlflüssigkeit im rahmen einer reparatur abgelassen, sollte sie zur wiederverwendung aufgefangen werden, da die kühlflüssigkeit ein frost- und korrosionsschutzmittel enthält. Wird allerdings die kühlmittelpumpe.

Der kühler oder der zylinderkopf ersetzt, kühlflüssigkeit grundsätzlich erneuern.

Nur von renault freigegebenen kühlmittelzusatz verwenden, siehe.

Siehe auch:

Zahnriemen ersetzen
Da die arbeit, falsch ausgeführt, zu erheblichen motorschäden führen kann, ist auf eine exakte arbeitsweise zu achten. Der zahnriemenwechsel wird im kapitel "motor" beschrieben. Sichtprüfung der abgasanlage Fahrzeug aufbocken. ...

Austauschen der räder
Es ist nicht zweckmäßig, bei einem austausch der räder, die drehrichtung der reifen zu ändern, da sich die reifen nur unter vorübergehend stärkerem verschleiß der veränderten drehrichtung anpassen. Wenn die vorderen reifen ...

   

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung