Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Luftfiltereinsatz wechseln

Es wird kein sondewerkzeug benötigt.

Folgendes verschleißteil muß gekauft werden:

  •  luftfiltereinsatz. Beim ersatzteilkauf beachten, daß ein luftfiltereinsatz entsprechend der motorleistung benötigt wird.

Ausbau

1,8-/1,9-L-motor (außer 16v)

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 5 Schrauben herausdrehen und filterdeckel abnehmen.

1,2-1- (Bis 3/96) und 1,4-l-motor

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 3 Sechskantschrauben - 1 - , 1 kreuzschlitzschraube - 2 - herausdrehen.
  •  Schnellverschlüsse - 3 - öffnen und filterdeckel abnehmen.

1,2-L-motor (ab 4/96)

  • Gummispannband am griff aus dem widerhaken lösen.
  •  Luftfilterdeckel herausziehen.

16V-motor

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 7 Schnellverschlüsse - 2 - öffnen, 3 kunststoffschrauben zwischen filterdeckel und batterie abschrauben.
  •  Luftfilterdeckel -1 - abnehmen.
  •  Luftfiltereinsatz herausnehmen.
  •  Filtergehäuse mit einem lappen auswischen.

Einbau

  • Neuen filtereinsatz in das luftfiltergehäuse einlegen.
  •  Deckel ansetzen und anschrauben beziehungsweise schnellverschlüsse zuschnappen lassen.
    Siehe auch:

    Auswuchten der räder
    Die serienmäßigen räder werden im werk ausgewuchtet. Das auswuchten ist notwendig, um unterschiedliche gewichtsverteilung und materialungenauigkeiten auszugleichen. Im fährbetrieb macht sich die unwucht durch trampel- und fiatlererscheinungen ...

    Kohlebürsten aus-und einbauen
    Achtung: die bezeichnungen im text beziehen sich auf abbildung r-5434. Ausbau Kollektorgehäuse - 1 1 - ausbauen.  Kohlebürsten - 1 3 - vom halter - 1 4 - lösen und zusammen mit den druckfedem - 1 9 - herausnehmen. Achtung: erregerwicklun ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung