Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Luftfiltereinsatz wechseln

Es wird kein sondewerkzeug benötigt.

Folgendes verschleißteil muß gekauft werden:

  •  luftfiltereinsatz. Beim ersatzteilkauf beachten, daß ein luftfiltereinsatz entsprechend der motorleistung benötigt wird.

Ausbau

1,8-/1,9-L-motor (außer 16v)

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 5 Schrauben herausdrehen und filterdeckel abnehmen.

1,2-1- (Bis 3/96) und 1,4-l-motor

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 3 Sechskantschrauben - 1 - , 1 kreuzschlitzschraube - 2 - herausdrehen.
  •  Schnellverschlüsse - 3 - öffnen und filterdeckel abnehmen.

1,2-L-motor (ab 4/96)

  • Gummispannband am griff aus dem widerhaken lösen.
  •  Luftfilterdeckel herausziehen.

16V-motor

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 7 Schnellverschlüsse - 2 - öffnen, 3 kunststoffschrauben zwischen filterdeckel und batterie abschrauben.
  •  Luftfilterdeckel -1 - abnehmen.
  •  Luftfiltereinsatz herausnehmen.
  •  Filtergehäuse mit einem lappen auswischen.

Einbau

  • Neuen filtereinsatz in das luftfiltergehäuse einlegen.
  •  Deckel ansetzen und anschrauben beziehungsweise schnellverschlüsse zuschnappen lassen.
    Siehe auch:

    Girling-bremse
    Befestigungsschrauben - a - für bremsträger herausdrehen und bremsträger zusammen mit kolbengehäuse abnehmen.  Bremssattel mit selbstangefertigtem drahthaken so am aufbau aufhängen, daß der bremsschlauch nicht verdreht ...

    Heizung und klimaanlage mit manueller regelung
    Klimaanlage mit manueller regelung Bedieneinheiten: Temperaturregelung Regler für gebläseleistung Klimaanlage Verteilung der luft im fahrgastraum Entfrostungs-/antibeschlageinrichtung der heckscheibe und heizbare außenspiegel (je nac ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung