Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Luftfiltereinsatz wechseln

Es wird kein sondewerkzeug benötigt.

Folgendes verschleißteil muß gekauft werden:

  •  luftfiltereinsatz. Beim ersatzteilkauf beachten, daß ein luftfiltereinsatz entsprechend der motorleistung benötigt wird.

Ausbau

1,8-/1,9-L-motor (außer 16v)

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 5 Schrauben herausdrehen und filterdeckel abnehmen.

1,2-1- (Bis 3/96) und 1,4-l-motor

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 3 Sechskantschrauben - 1 - , 1 kreuzschlitzschraube - 2 - herausdrehen.
  •  Schnellverschlüsse - 3 - öffnen und filterdeckel abnehmen.

1,2-L-motor (ab 4/96)

  • Gummispannband am griff aus dem widerhaken lösen.
  •  Luftfilterdeckel herausziehen.

16V-motor

Renault Clio Reparaturanleitung. Ausbau


  • 7 Schnellverschlüsse - 2 - öffnen, 3 kunststoffschrauben zwischen filterdeckel und batterie abschrauben.
  •  Luftfilterdeckel -1 - abnehmen.
  •  Luftfiltereinsatz herausnehmen.
  •  Filtergehäuse mit einem lappen auswischen.

Einbau

  • Neuen filtereinsatz in das luftfiltergehäuse einlegen.
  •  Deckel ansetzen und anschrauben beziehungsweise schnellverschlüsse zuschnappen lassen.
    Siehe auch:

    Der generator
    Der renault clio ist mit einem drehstromgenerator ausgerüstet. Je nach modell und ausstattung kann ein generator mit einer leistung von 60 a bis 110 a eingebaut sein. Zum einsatz kommen die fabrikate ducellier, paris-rhöne und valeo. Der generator wird ...

    Einbau
    Neue gelenkwellen werden mit schutzhüllen an den manschetten ausgeliefert. Diese bis beendigung der montage angebaut lassen. Die kleinste beschädigung an einer gelenkmanschette führt zum späteren riß und damit zur zerstörung des ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung