Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Gummimanschetten der gelenkwellen prüfen

Reparaturanleitung - Renault Clio / Die wartungsarbeiten / Gummimanschetten der gelenkwellen prüfen

  • Fahrzeug aufbocken.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gummimanschetten der gelenkwellen prüfen


  • Auf sichtbare fettspuren an den manschetten und in deren umgebung achten.
  •  Festen sitz der klemmschellen prüfen.
  •  Gummi der manschette mit lampe auf porosität und risse untersuchen. Eingerissene gelenkschutzhüllen umgehend erneuern.
  •  Sollte die manschette durch unterdruck im gelenk nach innen gezogen oder defekt sein, so ist sie umgehend auszutauschen.
    Siehe auch:

    Störungsdiagnose anlasser
    Wenn ein anlasser nicht durchdreht, ist zunächst zu prüfen, ob an der klemme 50 des magnetschalters die zum einziehen benötigte spannung von mindestens 8 volt vorhanden ist. Liegt die spannung unter dem genannten wert, dann müssen die leitungen, ...

    Ausbau 1,8-1-16v-motor
    Batterie-massekabel ( - ) abklemmen. Achtung: dadurch wird aus dem speicher des radios der code für die diebstahlsicherung gelöscht. Die batterie darf nur bei ausgeschalteter zündung abgeklemmt werden.  Motorhaube ausbauen, siehe.   ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung