Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Klemmenbezeichnungen

Die klemmen am motor sind genormt:

  •  klemme c2 ist der masseanschluß (allgemein in der fahrzeugelektrik).
  •  Klemme a1 erhält spannung für die erste wischergeschwindigkeit.
  •  Klemme c1 liefert plusstrom (+) für die wischer-endabstellung: der motor erhält über einen schleifkontakt so lange spannung, bis die wischer in ruhestellung gelaufen sind, wenn der fahrer den scheibenwischer ausschaltet.
  •  Klemme b1 führt die spannung für die zweite wischergeschwindigkeit (nebenschlußwicklung).
  •  Über klemme a2 wird der wischermotor beim zurücklaufen nach dem abschalten abgebremst, damit die wischer nicht über ihre parkstellung hinauslaufen.
    Siehe auch:

    Gummimanschetten der gelenkwellen prüfen
    Fahrzeug aufbocken. Auf sichtbare fettspuren an den manschetten und in deren umgebung achten.  Festen sitz der klemmschellen prüfen.  Gummi der manschette mit lampe auf porosität und risse untersuchen. Eingerissene gelenkschutz ...

    Nachstellung kontrollieren
    Kupplungsseilzug am kupplungs-betätigungshebel von hand in pfeilrichtung ziehen. Der seilzug muß sich mindestens um 2 cm herausziehen lassen. Mit dieser kontrolle wird festgestellt, ob der zahnnocken - c - und das zahnsegment - s - bei nicht b ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung