Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Bedienungsanleitung - Renault Clio :: Kopfstützen hinten

Gebrauchsposition

Renault Clio - Gebrauchsposition


Schieben sie die kopfstütze ganz nach oben, um sie in hoher position zu nutzen.

Überprüfen sie die korrekte verriegelung.

Ablageposition

Drücken sie auf den knopf a und schieben sie die kopfstütze vollständig nach unten.

Ist eine kopfstütze vollständig nach unten gedrückt, befindet sie sich in ablageposition: diese position darf nicht verwendet werden, wenn auf dem jeweiligen sitz eine person sitzt.

Entfernen der kopfstütze

Renault Clio - Entfernen der kopfstütze


Schieben sie die kopfstütze bis zum anschlag nach oben, drücken sie dann auf den knopf a und ziehen sie die kopfstütze heraus.

Einsetzen der kopfstütze

Setzen sie das gestänge in die führungen ein und stecken sie die kopfstütze bis zur arretierung ein, um die kopfstütze in der oberen stellung zu verwenden. Überprüfen sie die korrekte verriegelung.

Renault Clio - Einsetzen der kopfstütze


Die kopfstütze dient ihrer sicherheit.

Achten sie darauf, dass sie vorhanden und korrekt eingestellt ist. Der obere rand der kopfstütze sollte sich so nah wie möglich an der oberen kopfhälfte befinden.

Verstellmöglichkeiten

Umklappen der rückenlehne

Renault Clio - Umklappen der rückenlehne


Darauf achten, dass die vordersitze ausreichend nach vorne gestellt sind.

Die kopfstützen in die unterste position bringen.

Setzen sie die sicherheitsgurte in ihre führungen a ein.

Den knopf 1 nach unten drücken und die rückenlehne b umklappen.

Setzen sie den sicherheitsgurt vor dem verstellen der rückenlehne in die gurtführung a ein, um eine beschädigung des gurtes zu vermeiden.

Zum einbau der rückenlehne in umgekehrter ausbaureihenfolge vorgehen.

Stellen sie die rückenlehne auf und rasten sie sie in der halterung ein.

Diese einstellung aus sicherheitsgründen nur bei stehendem fahrzeug vornehmen.

Die sitzkonfiguration mit doppelsitzbank, wobei die kleine lehne b umgeklappt wurde, macht die verwendung des mittleren sitzplatzes unmöglich, da der sicherheitsgurt nicht angelegt werden kann (gurtschlösser unzugänglich).

Achten sie beim verstellen der hinteren sitzbank darauf, dass die verankerungen frei sind (keine hindernisse, tiere, steinchen, lappen, spielzeug...).

Achten sie beim aufrichten der rückenlehne darauf, dass sie korrekt einrastet.

Falls sie schonbezüge verwenden, dürfen diese das korrekte einrasten der rückenlehne nicht behindern.

Achten sie auf die korrekte positionierung der sicherheitsgurte.

Bringen sie die kopfstützen wieder in ihre ursprüngliche position.

    Siehe auch:

    Empfehlungen zur wartung und schadstoffminderung
    Ihr fahrzeug erfüllt bereits die vorschriften zur verwertung von altfahrzeugen, die 2015 in kraft treten werden. Einige komponenten ihres fahrzeugs wurden bereits im hinblick auf ihre spätere wiederverwertung konzipiert. Diese komponenten lassen sich ...

    Ausbau
    Motorhaube öffnen und abstützen. 2 Schrauben - a - für schließvorrichtung herausdrehen. Achtung: vorher einbaulage der schrauben markieren. Dazu mit filzstift schraubenköpfe umkreisen.  Seilzug - b - am haubenschloß ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung