Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

Der verteilerläufer kann nur in richtiger stellung aufgesetzt werden, da er eine führungsnut besitzt.

  •  Aufgesteckter verteilerläufer: verteilerläufer aufdrücken, bis er einrastet. Durch leichtes hin- und herdrehen prüfen, ob der verteilerläufer eingerastet ist.

Achtung: niemals einen verteilerläufer ankleben, der einen sicherungsring - b - besitzt, siehe abbildung.

  •  Angeklebter verteilerläufer: nockenwellenende reinigen und mit spiritus fettfrei abwischen. Verteilerläufer mit temperaturfestem klebstoff (bis + 120 c) ankleben.
  •  Verteilerkappe aufsetzen, dabei auf richtige einbaulage achten. Die seitliche nase der verteilerkappe muß in die entsprechende aussparung am verteiler passen.
  •  Schrauben der verteilerkappe festziehen.
    Siehe auch:

    1,2-L-motor (bis 3/96), 1,4-l-motor
    Schraube - e - vom rechten motorlager abschrauben. Linkes motor/getriebelager in folgender reihenfolge ausbauen: zuerst mutter - a - abschrauben. Mit einem messingdorn den bolzen - j - austreiben. 3 Schrauben - v - abschrauben. 1,8-L-ben ...

    Die hinterachse
    Je nach motorisierung ist der renault clio mit unterschiedlichen hinterachsen ausgestattet: alle fahrzeuge mit 1,2-/1,4- i-motor oder dieselmotor besitzen eine längslenker-hinterachse mit einzelradaufhängung, siehe obere abbildung. Die längslenker st& ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung