Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Bedienungsanleitung - Renault Clio :: Scheiben-wisch-waschanlage

Renault Clio - Scheiben-wisch-waschanlage


Bei eingeschalteter zündung, den schalter 1 betätigen

  • A abschalten
  • B intervallschaltung.

Die scheibenwischer bleiben zwischen zwei wischbewegungen stets einige sekunden stehen. Die wischintervalle lassen sich durch drehen des rings 2 verändern.

  • C langsame wischgeschwindigkeit
  • D schnelle wischgeschwindigkeit

Die positionen b, c und d können bei eingeschalteter zündung angewählt werden.

Renault Clio - Scheiben-wisch-waschanlage vorne


Besonderheit

Während der fahrt führt das anhalten des fahrzeugs zu einer verringerung der wischgeschwindigkeit.

Es wird von schnell auf langsam umgeschaltet.

Nach dem anfahren wird wieder automatisch in die zuvor gewählte stufe zurückgeschaltet.

Die automatik wird aufgehoben, sobald der hebel 1 betätigt wird.

Stellen sie bei arbeiten im motorraum sicher, dass der scheibenwischerschalter in position a (aus) steht.

Verletzungsgefahr!

Fahrzeuge mit wischautomatik

Bei laufendem motor den bedienhebel 1 betätigen.

  • A abschalten
  • B funktion wischautomatik

In dieser position erkennt das system, dass wasser auf der frontscheibe vorhanden ist und aktiviert den scheibenwischer in der angepassten geschwindigkeit.

Der auslösepunkt und die wischintervalle lassen sich durch drehen des rings 2 ändern:

  • E: minimale empfindlichkeit
  • F: maximale empfindlichkeit.

Hinweis: bei nebel oder schneefall schalten sich die scheibenwischer nicht automatisch ein und müssen deshalb vom fahrer bedient werden.

  • C langsame wischgeschwindigkeit
  • D schnelle wischgeschwindigkeit

Die position c kann bei eingeschalteter zündung eingestellt werden. Die positionen b und d können nur bei laufendem motor angewählt werden.

Scheibenwaschanlage

Renault Clio - Scheibenwaschanlage


Bei eingeschalteter zündung den hebel 1 zum lenkrad ziehen.

Kurzes ziehen löst, zusätzlich zur scheibenwaschanlage, eine einmalige wischbewegung aus.

Längeres ziehen löst, zusätzlich zur scheibenwaschanlage, drei wischbewegungen und nach einigen sekunden eine weitere wischbewegung aus.

Renault Clio - Scheibenwaschanlage


Stellen sie den bedienhebel 1 vor jeglicher behandlung der frontscheibe (wagenwäsche, enteisen, reinigung der frontscheibe usw.) In die position a.

Verletzungs- und/oder beschädigungsgefahr

Befreien sie bei kalter witterung die frontscheibe (u.A. Den mittleren bereich hinter dem innenspiegel) sowie die heckscheibe von eis und schnee, bevor sie die scheibenwischer einschalten (gefahr der überhitzung des wischermotors).

Achten sie stets auf den zustand der wischerblätter. Ihre lebensdauer hängt von ihnen ab:

  • Sie müssen stets sauber sein: reinigen sie die wischerblätter sowie die front- und heckscheiben regelmäßig mit seifenlauge.
  • Schalten sie die scheibenwischer nicht ein, wenn die front- oder heckscheibe trocken ist.
  • Lösen sie sie zuerst von der frontoder heckscheibe, wenn sie lange nicht benutzt wurden.

Tauschen sie die wischerblätter grundsätzlich aus, wenn sie beschädigt oder verschlissen sind (nach ca. Einem jahr).

Stellen sie vor dem einschalten des heckscheibenwischers sicher, dass kein transportierter gegenstand die bewegung des wischerarms stört.

Verwenden sie den wischerarm nicht zum öffnen oder schließen der heckklappe.

Scheiben-wisch-waschanlage hinten

Renault Clio - Scheiben-wisch-waschanlage hinten


Heckscheibenwischer
mit intervallschaltung in abhängigkeit von der fahrgeschwindigkeit

Den hebel 1 bei eingeschalteter zündung so drehen, dass die markierung 2 dem symbol gegenübersteht.

Die wischgeschwindigkeit ist von der fahrgeschwindigkeit abhängig.

Bei arbeiten im motorraum sicherstellen, dass der scheibenwischerschalter in position aus steht.

Verletzungsgefahr!

Heckscheiben-wisch-
waschanlage

Den hebel 1 bei eingeschalteter zündung so drehen, dass die markierung 2 dem symbol gegenübersteht.

Wenn sie den hebel loslassen, stellt er sich automatisch wieder in die position "heckscheibenwischer" zurück.

Besonderheit

Bei eingeschaltetem frontscheibenwischer bzw. Im modus "automatik" wird der heckscheibenwischer beim einlegen des rückwärtsgangs auf intervallbetrieb geschaltet.

Stellen sie den bedienhebel 1 vor jeglicher behandlung der frontscheibe (wagenwäsche, enteisen, reinigung der frontscheibe usw.) In die position aus.

Verletzungs- und beschädigungsgefahr.

Befreien sie bei kalter witterung die frontscheibe (u.A. Den mittleren bereich hinter dem innenspiegel) sowie die heckscheibe von eis und schnee, bevor sie die scheibenwischer einschalten (gefahr der überhitzung des wischermotors).

Achten sie stets auf den zustand der wischerblätter. Ihre lebensdauer hängt von ihnen ab:

  • Sie müssen stets sauber sein: reinigen sie die wischerblätter sowie die front- und heckscheiben regelmäßig mit seifenlauge.
  • Schalten sie die scheibenwischer nicht ein, wenn die front- oder heckscheibe trocken ist.
  • Lösen sie sie zuerst von der frontoder heckscheibe, wenn sie lange nicht benutzt wurden.

Tauschen sie die wischerblätter grundsätzlich aus, wenn sie beschädigt oder verschlissen sind (nach ca. Einem jahr).

Stellen sie vor dem einschalten des heckscheibenwischers sicher, dass kein transportierter gegenstand die bewegung des wischerarms stört.

Verwenden sie den wischerarm nicht zum öffnen oder schließen der heckklappe.

    Siehe auch:

    Relaiszuordnung
    Die relais sind im bereich des sicherungskastens unter dem handschuhfach angeordnet. Zum öffnen des sicherungskastens die beiden laschen -pfeile - eindrücken. Achtung: der 16v-motor besitzt links neben relais 8 ein relais für beleuchtun ...

    Funktion der klimaanlage
    Als zusätzliche ausstattung ist für den renault clio auch eine klimaanlage erhältlich. Die klimaanlage besteht aus kältekompressor, kondensator, drossel, verdampfer, auffangbehälter und den druckleitungen. Als kältemittel wird frige ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung