Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Sicherheitshinweise zur einspritzanlage

Reparaturanleitung - Renault Clio / Die benzin-einspritzanlage / Sicherheitshinweise zur einspritzanlage

  • Motor nicht starten ohne fest angeschlossene batterie.
  •  Zum starten des motors keinen schnellader verwenden.
  •  Nie bei laufendem motor die batterie vom bordnetz trennen.
  •  Beim schnelladen batterie vom bordnetz trennen.
  •  Bevor eine prüfung der elektronischen einspritzanlage erfolgt, muß gewährleistet sein, daß die zündung in ordnung ist, das heißt zündung und zündkerzen müssen den vorschriften entsprechen.
  • Bei temperaturen über +80 c (trockenofen), steuergerät ausbauen.
  •  Auf einwandfreien sitz der anschlußstecker achten.
  •  Mehrfachstecker des steuergerätes nicht bei eingeschalteter zündung abziehen oder aufstecken.
  •  Bei arbeiten an der einspritzanlage sauberkeitsregeln beachten, siehe.
  •  Bei einer kompressionsdruckprüfung stromversorgung für kraftstoffpumpenrelais unterbrechen, relaisstecker ziehen.

    Lage des relais, siehe.

Motorraum-übersicht: 1,2-/1,4-l-motor (beim 1,8-l-motor/88 ps annähernd gleiche einbauorte)

Renault Clio Reparaturanleitung. Motorraum-übersicht


  1. Elektronisches steuergerät und relais
  2.  fühler für saugrohrdruck
  3. luftfilter beim 1,8-l-motor vorn links im motorraum angeordnet.
  4.  Elektroventil für aktivkohlefilter beim 1,8-l-motor hinter dem rechten scheinwerfer angeordnet.
  5. Zünd-leistungsmodul
  6.  batterie
  7.  impulsgeber ot/drehzahl
  8. drosselklappengehäuse
  9.  aktivkohlefilter einbauort: hinter dem stoßfänger unterhalb des rechten scheinwerfers.

Motorraum-übersicht: 16-ventil-motor

Renault Clio Reparaturanleitung. Motorraum-übersicht: 16-ventil-motor


  1. Leerlaufregulierventil
  2. drosselklappenpotentiometer
  3.  luftfilter
  4. kraftstoff-verteilerrohr mit angebautem druckregler.
  5. Relaiskasten
  6.  kühlmittel-temperaturfühler
  7. fühler für saugrohrdruck
  8. elektroventil für aktivkohlefilter
  9.  ansaugluft-temperaturfühler
  10. kaltstartventil
  11.  zünd-leistungsmodul
  12. elektronisches steuergerät
    Siehe auch:

    Regeln zur reifenpflege
    Generell gilt, daß reifen sozusagen ein "gedächtnis" haben und unsachgemäße behandlung - dazu zählt beispielsweise auch schnelles oder häufiges überfahren von bordsteinoder schienenkanten - oft erst viel später zu r ...

    Scheiben-wisch-waschanlage
    Bei eingeschalteter zündung, den schalter 1 betätigen A abschalten B intervallschaltung. Die scheibenwischer bleiben zwischen zwei wischbewegungen stets einige sekunden stehen. Die wischintervalle lassen sich durch drehen des rings 2 verä ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung