Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Thermoschalter prüfen

Der thermoschalter ist in den kühler eingeschraubt. Er schaltet den elektrischen lüfter zu, wenn die kühlflüssigkeit eine bestimmte temperatur überschreitet. Dies kann auch nach dem abstellen des motors geschehen. Beim 16-ventil-motor schaltet der thermoschalter zusätzlich eine elektro-kühlmittelpumpe ein, die das kühlmittel umwälzt.

Der schalter ist zu prüfen, wenn bei heißem kühler der elektrolüfter nicht einschaltet. Prüfvoraussetzungen: thermostat und überdruckventil im verschlußdeckel des ausgleichbehälters sind in ordnung. Bei einem defekt an diesen teilen kann der thermoschalter den lüfter nicht zuschalten, weil er dann nicht durch die kühlflüssigkeit erwärmt wird.

  •  Stecker vom thermoschalter abziehen und beide kontakte im stecker mit kurzer prüfleitung verbinden. Wenn der lüfter jetzt anläuft, thermoschalter ersetzen.
  • Andernfalls stecker am lüftermotor auf festen sitz und guten kontakt prüfen. Elektrische leitungen, relais und lüftermotor nach schaltplan prüfen.
  •  Neuen thermoschalter mit neuem dichtring anschrauben und funktion überprüfen. Motor warmfahren und solange im leerlauf drehen lassen, bis der lüfter für kühlmittel einschaltet.
    Siehe auch:

    Radwechsel
    Schalten sie die warnblinkanlage ein. Das fahrzeug abseits vom verkehr auf eine ebene und feste fläche stellen. Ziehen sie die handbremse an und legen sie einen gang ein (erster oder rückwärtsgang bzw. P bei fahrzeugen mit automatikgetrieb ...

    Schaltplan-übersicht
    Modelljahr 1994 Aus platzgründen kann nicht jeder schaltplan für die einzelnen motor- und modellvarianten sowie aus jedem modelljahr berücksichtigt werden. Bei einer neuauflage wird jeweils der aktuelle schaltplan veröffentlicht, an dem sich auch ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung