Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

Renault Clio Reparaturanleitung. Einbau


  • Querlenker am aggregateträger einsetzen, bolzen einsetzen und mit den muttern - 3 - anschrauben. Muttern noch nicht festziehen.
  • Kunststoff-abdeckscheibe - a - am schaft des kugelbolzens auflegen.
  •  Kugelbolzen in achsschenkelträger einführen. Klemmschraube einsetzen und mutter - 2 - (siehe abbildung r- 36106) mit 55 nm festziehen.
  •  Räder montieren und fahrzeug ablassen.
  •  Radschrauben mit 90 nm über kreuz festziehen.
  •  Querstabilisator einbauen, befestigungsschrauben noch nicht festziehen.
  •  Aufbau mehrmals vorn herunterdrücken und loslassen (einund ausfedern).
  •  Befestigungsmuttern - 3 - f ü r querlenker mit 110 nm festziehen.
  •  Stabilisator festziehen, siehe.
    Siehe auch:

    Auswuchten der räder
    Die serienmäßigen räder werden im werk ausgewuchtet. Das auswuchten ist notwendig, um unterschiedliche gewichtsverteilung und materialungenauigkeiten auszugleichen. Im fährbetrieb macht sich die unwucht durch trampel- und fiatlererscheinungen ...

    Motor mit getriebe aus-und einbauen
    Der motor kann nicht ohne getriebe ausgebaut werden; die aggregate werden zusammen nach oben ausgebaut. Vor dem motorausbau deshalb auch das kapitel "getriebe aus- und einbauen "" durchlesen. Abgas- und ansaugkrümmer sowie einspritzanlage und gen ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung