Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle mit kugellager


  • Gummihaltering -rechter pfeil-, dann neue gelenkmanschette aufschieben.
  •  Gelenk mit eingesetztem sicherungsring auf die welle - 2 - aufschieben bis der sicherungsring einrastet.
  •  Falls schmutz in das gelenk eingedrungen ist, gelenk auswaschen und mit neuem fett schmieren. Das fett (80 g mobil cvj 825 oder mobil exf 57 c) liegt dem reparatursatz bei. Fett in manschette und gelenk verteilen.
  •  Dichtlippen der gelenkmanschette in die nuten von gelenkkapsel - 1 - und welle - 2 - einsetzen. Manschette auf der welle mit dem gummihaltering, an der gelenkkapsel mit dem federring befestigen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle mit kugellager


Achtung: um die montage des gummihalterings zu erleichtern, können 2 haltegriffe nach abbildung angefertigt werden (maße in mm). Griffe auf die enden des halterings aufstecken und diesen wie abgebildet montieren.

    Siehe auch:

    Ausbau
    Batterie-massekabel ( - ) abklemmen. Achtung: dadurch wird aus dem speicher des radios der code für die diebstahlsicherung gelöscht. Die batterie darf nur bei ausgeschalteter zündung abgeklemmt werden, da sonst das steuergerät der einsprit ...

    Ausbau
    Zum auswechseln des zahnriemens werden die renaultspezialwerkzeuge mot. 1379, Mot. 1386, Mot. 1273, Mot. 1289-03 Und mot. 1135-01 Benötigt.  Batterie-massekabel (-) bei ausgeschalteter zündung abklemmen. Achtung: dadurch werden elektronische spe ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung