Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

Renault Clio Reparaturanleitung. Einbau


  • Neue anschlagscheibe - 2 - so auf die zahnstange -1 - aufschieben, daß die nuten - 2 - mit den abflachungen - b - übereinstimmen.
  •  Neue sicherungsscheibe - 3 - einsetzen.
  •  Axialkugelgelenk - 4 - mit dem renault-spezialwerkzeug in die zahnstange einschrauben und mit 50 nm festziehen.
  •  Drahthaltering für gummimanschette aufschieben.
  •  Zahnstangen-manschette aufziehen und mit haltering sichern.
  •  Spurstangengelenk mit der beim ausbau notierten umdrehungsanzahl einschrauben und mit kontermutter sichern.

    Anzugsdrehmoment für kontermutter: 40 nm.

  •  Spurstangengelenk am achsschenkelträger eindrücken und mit neuer, selbstsichernder mutter und 35 nm anschrauben.
  •  Rad anschrauben, dabei auf markierung zur radnabe achten.

    Fahrzeug ablassen und radschrauben mit 90 nm über kreuz festziehen.

  •  Vorderradspur und spurverteilung prüfen, gegebenenfalls einstellen lassen.
    Siehe auch:

    Störungsdiagnose batterie
    Störung Ursache Abhilfe 1) Säurestand zu niedrig Überladung, verdunstung (besonders im sommer) Destilliertes wasser bis zur vorgeschriebenen höhe nachfüllen (bei geladener batterie) ...

    Einbau
    Achtung: vor dem einbau prüfen, ob sich der wischermotor in endstellung befindet. Dazu kurzzeitig mehrfachstecker aufschieben und batterie anschließen. Motor kurz laufen lassen und anschließend mit wischerschalter ausschalten, damit der motor in end ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung