Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Handbremse einstellen

Da sich die hinterradbremse automatisch nachstellt, muß die handbremse nur nach dem auswechseln der bremsbacken, der bremsseile oder des handbremshebels eingestellt werden.

Einstellungen außerhalb dieser arbeiten sind nicht zulässig.

Insbesondere darf über die handbremseinstellung kein spielausgleich der bremse vorgenommen werden. Bei falsch eingestellter handbremse (seile zu stark gespannt) wird die funktion der automatischen nachstellvorrichtung gestört, der bremspedalweg ist dann zu groß.

Siehe auch:

Getriebe aus- und einbauen' getnebe vom motor trennen
Achtung: bei den 1.8-1- Und diesel-motoren muß zum ausbau des getriebes zuvor der motor zusammen mit dem getriebe ausgebaut werden, siehe. Bei diesen modellen die hinweise zum trennen von motor/ getriebe in diesem kapitel beachten. Ausbau 1,2-1- (bis 3/96) un ...

Der ölkreislauf
1.2-1- (Bis 3/96) und 1,4-l-motor Die ölpumpe saugt das motoröl aus der ölwanne an und drückt es in den hauptstromölfilter. An der druckseite der ölpumpe befindet sich ein überdruckventil (öldruckregelventil). Bei zu hoh ...

 

Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung