Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

  • Gelenkwelle ausbauen.
  • Inneren faltenbalg (getriebeseitige manschette) ausbauen, siehe

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


  • Spannbänder für faltenbalg am äußeren gleichlaufgelenk (radseite) mit einer eisensäge durchsägen. Dabei die nuten an der gelenkkapsel nicht beschädigen.
  •  Faltenbalg längs aufschneiden und abnehmen.
  •  Vorhandenes fett entfernen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


Die teile des äußeren gleichlaufgelenks: 1-gelenkkapsel, 2-sternblech, 3-gelenkstern, 4-gelenkmuffe, 5-spannschellen, 6-gummimanschette.

    Siehe auch:

    Die bremsanlage
    Das hydraulische fußbremssystem besteht aus dem hauptbremszylinder, den scheibenbremsen für die vorderräder und den trommelbremsen für die hinterräder sowie dem bremskraftverstärker. Die modelle mit 88 und 135 ps besitzen vorn innenb ...

    Batterie prüfen
    Der batterie-zustand wird durch messen der spannung mit einem voltmeter zwischen den batteriepolen überprüft.  Batterie äußerlich säubern. Prüfvoraussetzung: zündung ausgeschaltet.  Scheinwerfer ca. 4 Minuten ein ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung