Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

  • Gelenkwelle ausbauen.
  • Inneren faltenbalg (getriebeseitige manschette) ausbauen, siehe

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


  • Spannbänder für faltenbalg am äußeren gleichlaufgelenk (radseite) mit einer eisensäge durchsägen. Dabei die nuten an der gelenkkapsel nicht beschädigen.
  •  Faltenbalg längs aufschneiden und abnehmen.
  •  Vorhandenes fett entfernen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


Die teile des äußeren gleichlaufgelenks: 1-gelenkkapsel, 2-sternblech, 3-gelenkstern, 4-gelenkmuffe, 5-spannschellen, 6-gummimanschette.

    Siehe auch:

    Unterdruckpumpe prüfen/aus- und einbauen
    Die unterdruckpumpe (vakuumpumpe) befindet sich beim dieselmotor seitlich am zylinderkopf und wird von der nockenwelle angetrieben. Die pumpe erzeugt den nötigen unterdruck für den bremskraftverstärker, da beim dieselmotor im gegensatz zum benzinmotor ...

    Kühlsystem druckprüfen
    Undichtigkeiten im kühlsystem und die funktion des überdruckventils im verschlußdeckel des ausgleichbehälters, beziehungsweise des kühlers können mit einem speziellen druckprüfer überprüft werden. Beschrieben wird die ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung