Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

  • Gelenkwelle ausbauen.
  • Inneren faltenbalg (getriebeseitige manschette) ausbauen, siehe

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


  • Spannbänder für faltenbalg am äußeren gleichlaufgelenk (radseite) mit einer eisensäge durchsägen. Dabei die nuten an der gelenkkapsel nicht beschädigen.
  •  Faltenbalg längs aufschneiden und abnehmen.
  •  Vorhandenes fett entfernen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


Die teile des äußeren gleichlaufgelenks: 1-gelenkkapsel, 2-sternblech, 3-gelenkstern, 4-gelenkmuffe, 5-spannschellen, 6-gummimanschette.

    Siehe auch:

    Funktionsstörungen
    Die nachstehenden hinweise und empfehlungen sollen ihnen eine kurzfristige und provisorische abhilfe im pannenfall ermöglichen. Suchen sie danach aus sicherheitsgründen baldmöglichst eine vertragswerkstatt auf. Verwendung der renault keycar ...

    Fahrzeug aufbocken
    Für viele wartungs- und reparaturarbeiten muß das fahrzeug aufgebockt beziehungsweise hochgehoben werden. In der werkstatt wird der wagen in der regel mit der hebebühne angehoben, man kann ihn jedoch auch mit dem fahrzeug- oder werkstatt-wagenheber a ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung