Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

  • Gelenkwelle ausbauen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


Die teile des inneren gleichlaufgelenks: 1-gelenkmuffe, 2-gelenkstern, 3-blechmanschette, 4-ringfeder, 5-gummimanschette, 6-gummiring, 7-gelenkwelle.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


  • Ausführung mit ringfeder: ringfeder -1 - der manschette an der gelenkmuffe - 2 - abhebein.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


  • Es gibt auch ausführungen, die anstelle der ringfeder eine stahlblechmanschette besitzen. 3 Einbuchtungen mit einer zange herausdrücken (abbildung), anschließend stahlblechmanschette mit hammer und durchschlag in richtung gummimanschette heruntertreiben.
  •  Faltenbalg längs aufschneiden und abnehmen.
  •  Vorhandenes fett entfernen, dabei kein lösungsmittel verwenden.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


  • Zungen der begrenzungsplatte - 1 - umbiegen. Bei ausführung mit stahlblechmanschette entfällt dieser arbeitsgang.
  •  Anschließend das gelenk auseinanderziehen.

Achtung: dabei dürfen die rollen nicht von ihren lagerzapfen abrutschen. Rollen, nadeln und lagerzapfen sind aufeinander abgestimmt und dürfen nicht vertauscht werden. Rollen mit einem klebeband auf dem gelenkstern sichern.

Achtung: zur reinigung der einzelteile kein fettlösendes mittel verwenden.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


  • Falls vorhanden, sicherungsring abnehmen und welle vom gelenkstern abpressen.
    Siehe auch:

    Die vollautomatik
    Der renault clio wird auf wunsch mit automatikgetriebe ausgestattet. Das automatische getriebe hat drei beziehungsweise vier schaltstufen (gänge), die automatisch geschaltet werden. Um schneller beschleunigen zu können, zum beispiel bei überholvorg ...

    Relaiszuordnung
    Die relais sind im bereich des sicherungskastens unter dem handschuhfach angeordnet. Zum öffnen des sicherungskastens die beiden laschen -pfeile - eindrücken. Achtung: der 16v-motor besitzt links neben relais 8 ein relais für beleuchtun ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung