Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau 1,8-1-16v-motor

  • Batterie-massekabel ( - ) abklemmen. Achtung: dadurch wird aus dem speicher des radios der code für die diebstahlsicherung gelöscht. Die batterie darf nur bei ausgeschalteter zündung abgeklemmt werden.
  •  Motorhaube ausbauen, siehe.
  •  Frontgrill ausbauen, siehe.
  •  Rechten scheinwerfer sowie blinker ausbauen, siehe.
  •  Metallschutz für verbindungskabel zwischen kraftstofftank und aktivkohlefilter ausbauen. Dazu 2 schrauben herausdrehen.
  •  Schlauch für aktivkohlefilter abziehen.
  •  Keilriemen ausbauen, siehe.
  •  Elektrische leitungen an der rückseite des generators abziehen beziehungsweise abschrauben.
  •  Schlauch für saugrohrdruckfühler am ansaugkrümmer abziehen.
  •  Untere befestigungsmutter des generators herausdrehen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Generator aus- und einbauen


  • Halterung des drehstromgenerators - 5 - lösen, dazu die schrauben - a - , - b - und - c - herausdrehen

Renault Clio Reparaturanleitung. Generator aus- und einbauen


  • Hintere strebe - 6 - ausbauen, dazu schraube - d - herausdrehen.
  •  Untere achse für generator herausziehen, dabei den unteren kühlerschlauch zur seite drücken.
  •  Elektrische leitungen an der rückseite des generators abziehen beziehungsweise abschrauben.
  •  Generator durch die scheinwerferöffnung herausheben.

Einbau

  • Generator einsetzen und und mit folgenden anzugsmomenten anschrauben: obere befestigungsschraube des generators . . 25 Nm untere befestigungsmutter des generators . . . 65 Nm schraube für generator-halterung 6 mm . . . 15 Nm schraube für generator-haiterung 10 mm . . . 65 Nm schraube für hintere generator-strebe 25 nm blockierschraube für spannrolle 60 nm
  •  schlauch für saugrohrdruckfühler am ansaugkrümmer aufschieben.
  • Elektrische leitungen hinten am generator anschließen.
  •  Keilriemen einbauen, siehe.
  •  Schlauch für aktivkohlefilter aufschieben.
  •  Metallschutz für verbindungskabel zwischen kraftstofftank und aktivkohlefilter mit 2 schrauben anschrauben.
  •  Rechten scheinwerfer sowie blinker einbauen, siehe.
  •  Frontgrill einbauen, siehe.
  •  Motorhaube einbauen, siehe.
  •  Massekabel ( - ) an batterie anschließen.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Fahrzeug aufbocken.  Vorderes abgasrohr vom krümmer abbauen, siehe.,  Schaltbetätigung am getriebehebel abschrauben. Auf beiden seiten die lager -1 - am aggregateträger und die lager - 2 - am querlenker abschrauben.  St ...

    Einfahren
    Benziner Bis 1 000 km eine geschwindigkeit von 130 km/h bzw. Eine motordrehzahl von ca. 3 000 Bis 3 500 /min im größten gang nicht überschreiten. Ihr fahrzeug wird jedoch erst ab ca. 3 000 Km seine maximale leistung erbringen. Austauschint ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung