Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

  • Kraftstofftank anschrauben. Die leitungen so verlegen, daß sie nicht gequetscht oder geknickt werden.
  •  Kraftstoffilter einbauen, siehe.
  •  Falls ausgebaut, bremsleitungen am halter anschrauben.
  •  Elektrischen stecker der kraftstoffpumpe aufschieben.
  •  Kraftstoff- und entlüftungsschläuche nach markierung am tankgeber anklemmen. Die serienmäßigen quetschschellen durch schraubschellen ersetzen.
  •  Einfüllrohr mit neuen schlauchschellen am kraftstofftank befestigen.
  •  16-Ventil-motor: zusatztank einbauen, umgekehrt wie unter "ausbau" beschrieben.
  •  Hitzeschutzschilde der abgasanlage einbauen.
  •  Handbremsseil anschrauben und handbremse einstellen, siehe.
  •  Abgasrohr einhängen.
  •  Reserverad mit halterung montieren.
  •  Falls ausgebaut, linkes hinterrad montieren, radschrauben mit 90 nm über kreuz festziehen.
  •  Massekabel ( - ) und pluskabel an die batterie anklemmen.

    Radio neu codieren, siehe.

  •  Kraftstoffstandanzeige auf korrekte funktion überprüfen.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Fahrzeug aufbocken.  Sämtliche schrauben und muttern der abgasanlage sowie die verbindungsstellen mit rostlösendem mittel einsprühen. Rostlöser einige zeit einwirken lassen.  Schelle am hinteren schalldämpfer lösen und ...

    Ausbau
    Zündung ausschalten. Vor dem ausbau stellung des zündverteilers zum motorblock mit filzstift oder reißnadel markieren. Dazu strich über verteiler und motorblock ziehen. Befestigungsschrauben herausdrehen (torxschraubendreh ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung