Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

  • Kraftstofftank anschrauben. Die leitungen so verlegen, daß sie nicht gequetscht oder geknickt werden.
  •  Kraftstoffilter einbauen, siehe.
  •  Falls ausgebaut, bremsleitungen am halter anschrauben.
  •  Elektrischen stecker der kraftstoffpumpe aufschieben.
  •  Kraftstoff- und entlüftungsschläuche nach markierung am tankgeber anklemmen. Die serienmäßigen quetschschellen durch schraubschellen ersetzen.
  •  Einfüllrohr mit neuen schlauchschellen am kraftstofftank befestigen.
  •  16-Ventil-motor: zusatztank einbauen, umgekehrt wie unter "ausbau" beschrieben.
  •  Hitzeschutzschilde der abgasanlage einbauen.
  •  Handbremsseil anschrauben und handbremse einstellen, siehe.
  •  Abgasrohr einhängen.
  •  Reserverad mit halterung montieren.
  •  Falls ausgebaut, linkes hinterrad montieren, radschrauben mit 90 nm über kreuz festziehen.
  •  Massekabel ( - ) und pluskabel an die batterie anklemmen.

    Radio neu codieren, siehe.

  •  Kraftstoffstandanzeige auf korrekte funktion überprüfen.
    Siehe auch:

    Ausrüstungen im gepäckraum
    Gepäckraumabdeckung: kombi-ausführung Aufrollen des flexiblen Abschnitts der heckablage 1 Ziehen sie leicht am griff 2, um die stifte aus ihren befestigungspunkten auf jeder seite des gepäckraums herauszuziehen. Führen sie die heckablage ...

    Beschleunigten leerlauf einstellen
    Der beschleunigte leerlauf sorgt dafür, daß der kalte motor rund läuft. Funktion: ein thermoelement sitzt im kühlmittelkreislauf und betätigt bei kaltem motor über einen bowdenzug einen hebel an der einspritzpumpe. Einstellen Der m ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung