Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

  • Regler in das gehäuse einsetzen.
  • 1,8-L-und dieselmotoren: thermostatgehäuse mit neuer gummidichtung einsetzen, 3 schrauben mit unterlegscheiben und 20 nm anziehen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Einbau


  • 1,2-1- (Bis 3/96) und 1,4-l-motor: dichtflächen am zylinderkopf und thermostatgehäuse reinigen. Auf die dichtfläche eine raupe dichtmittel "loctite 518" auftragen.

    Die dichtmittelraupe - h - muß zwischen 0,6 und 1 mm breit sein und wie in der abbildung gezeigt aufgetragen werden.

  •  Kühlmittelschlauch aufschieben und mit schraubschelle sichern.
  •  Kühlmittel auffüllen, siehe kapitel "wartung".
    Siehe auch:

    Einbau
    Prüfen, ob der schaumgummiring über der fensterkurbelachse sitzt, gegebenenfalls einsetzen. Falls erforderlich, dichtmasse ausbessern beziehungsweise neu auftragen (et-nr. 7701421049).  Türverkleidung oben über den türkno ...

    Zahnriemen ersetzen
    Da die arbeit, falsch ausgeführt, zu erheblichen motorschäden führen kann, ist auf eine exakte arbeitsweise zu achten. Der zahnriemenwechsel wird im kapitel "motor" beschrieben. Sichtprüfung der abgasanlage Fahrzeug aufbocken. ...

       

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung