Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

  • Regler in das gehäuse einsetzen.
  • 1,8-L-und dieselmotoren: thermostatgehäuse mit neuer gummidichtung einsetzen, 3 schrauben mit unterlegscheiben und 20 nm anziehen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Einbau


  • 1,2-1- (Bis 3/96) und 1,4-l-motor: dichtflächen am zylinderkopf und thermostatgehäuse reinigen. Auf die dichtfläche eine raupe dichtmittel "loctite 518" auftragen.

    Die dichtmittelraupe - h - muß zwischen 0,6 und 1 mm breit sein und wie in der abbildung gezeigt aufgetragen werden.

  •  Kühlmittelschlauch aufschieben und mit schraubschelle sichern.
  •  Kühlmittel auffüllen, siehe kapitel "wartung".
    Siehe auch:

    Gelenkwelle mit kugellager
    Ausbau Der ausbau der manschette erfolgt auf dieselbe weise wie bei der welle ohne kugellager.  Gelenkwelle mit einer presse aus dem kugellager herausdrücken. Einbau Neue manschette mit kugellager auf die welle aufpressen. Dabei muß da ...

    Einbau
    Vor dem einbau keilriemen überprüfen. Sind die flanken ausgefranst. Risse oder bruchstellen vorhanden. Keilriemen in jedem fall ersetzen.  Keilriemen auf die riemenscheiben auflegen und spannen. Keilriemenverlauf, siehe abbildungen unter " ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung