Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Einbau

  • Falls erforderlich, thermoschalter und lüfter auf neuen kühler umbauen.
  •  Sämtliche kühlmittelschläuche auf einschnitte, risse und sonstige beschädigungen überprüfen und, falls erforderlich, auswechseln. Gummitüllen der kühlerhalterung auf einwandfreien zustand prüfen.
  •  Kühler von oben so einsetzen, daß die befestigungszapfen des kühlers in die gummitüllen unten am halter eingreifen.
  •  Kühler nach vorn schwenken und anschrauben.
  •  Windlauf mit 2 schrauben am querträger anschrauben.
  •  Oberen und unteren kühlmittelschlauch aufschieben und mit schraubschellen sichern.
  •  Kühlmittelschlauch zum ausgleichbehälter aufschieben und mit schelle sichern.
  •  Anschlußkabel an thermoschalter und lüfter aufstecken.
  •  Kühlmittel auffüllen, siehe kapitel "wartung".
  •  Massekabel ( - ) an die batterie anklemmen. Radio neu codieren, siehe.
  •  Motor warmlaufen lassen und schlauchanschlüsse auf dichtheit prüfen.
  •  Kühlmittelstand kontrollieren, gegebenenfalls kühlmittel nachfüllen.
  •  Motorhaube einbauen.
    Siehe auch:

    16V-motor
    Batterie-massekabel ( - ) abklemmen. Achtung: dadurch wird aus dem speicher des radios der code für die diebstahlsicherung gelöscht. Die batterie darf nur bei ausgeschalteter zündung abgeklemmt werden. Obere abdeckung der armaturentafel ...

    Reifen (sicherheit der reifen, räder, winterbetrieb)
    Sicherheit: reifen - räder Der bodenkontakt des fahrzeugs wird ausschließlich durch die reifen hergestellt; ihrem einwandfreien zustand kommt folglich größte bedeutung zu. Sie müssen sich unbedingt an die von der straßenverkehrsordn ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung