Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung

Reparaturanleitung - Renault Clio :: Ausbau

  • Gelenkwelle ausbauen.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


Die teile des inneren gleichlaufgelenks: 1-gelenkmuffe, 2-gelenkstern, 3-blechmanschette, 4-ringfeder, 5-gummimanschette, 6-gummiring, 7-gelenkwelle.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


  • Ausführung mit ringfeder: ringfeder -1 - der manschette an der gelenkmuffe - 2 - abhebein.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


  • Es gibt auch ausführungen, die anstelle der ringfeder eine stahlblechmanschette besitzen. 3 Einbuchtungen mit einer zange herausdrücken (abbildung), anschließend stahlblechmanschette mit hammer und durchschlag in richtung gummimanschette heruntertreiben.
  •  Faltenbalg längs aufschneiden und abnehmen.
  •  Vorhandenes fett entfernen, dabei kein lösungsmittel verwenden.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


  • Zungen der begrenzungsplatte - 1 - umbiegen. Bei ausführung mit stahlblechmanschette entfällt dieser arbeitsgang.
  •  Anschließend das gelenk auseinanderziehen.

Achtung: dabei dürfen die rollen nicht von ihren lagerzapfen abrutschen. Rollen, nadeln und lagerzapfen sind aufeinander abgestimmt und dürfen nicht vertauscht werden. Rollen mit einem klebeband auf dem gelenkstern sichern.

Achtung: zur reinigung der einzelteile kein fettlösendes mittel verwenden.

Renault Clio Reparaturanleitung. Gelenkwelle ohne kugellager


  • Falls vorhanden, sicherungsring abnehmen und welle vom gelenkstern abpressen.
    Siehe auch:

    Einbau
    Anschlüsse -1 - für stromversorgung, - 2 - und - 3 - für lautsprecher, sowie - 4 - für antenne an der rückseite des radiogerätes aufstecken. 7 - Sicherung.  Radio in die konsole einschieben, daß der stift - 6 - i ...

    Luftfiltereinsatz wechseln
    Es wird kein sondewerkzeug benötigt. Folgendes verschleißteil muß gekauft werden:  luftfiltereinsatz. Beim ersatzteilkauf beachten, daß ein luftfiltereinsatz entsprechend der motorleistung benötigt wird. Ausbau 1,8-/1,9 ...

     

    Copyright www.renclio.org | Renault Clio Betriebsanleitung und Reparaturanleitung